Rechtsprechung
   LG Düsseldorf, 05.09.2008 - 16 S 13/08   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2008,5639
LG Düsseldorf, 05.09.2008 - 16 S 13/08 (https://dejure.org/2008,5639)
LG Düsseldorf, Entscheidung vom 05.09.2008 - 16 S 13/08 (https://dejure.org/2008,5639)
LG Düsseldorf, Entscheidung vom 05. September 2008 - 16 S 13/08 (https://dejure.org/2008,5639)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,5639) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Passive Prozessführungsbefugnis einer Wohnungseigentümergemeinschaft

  • diewohnungseigentuemer.de (Kurzinformation und Auszüge)

    Gegen die "Wohnungseigentümergemeinschaft” gerichtete Anfechtungsklage ist unzulässig

Besprechungen u.ä.

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Klage nach § 46 WEG n.F. gegen die "Wohnungseigentümergemeinschaft" ist unzulässig! (IMR 2009, 147)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • ZMR 2009, 67
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (10)

  • BGH, 06.11.2009 - V ZR 73/09

    Wahrung der Klagefrist nach § 46 Abs. 1 S. 2 Wohnungseigentumsgesetz ( WEG )

    In der Nennung der Gemeinschaft sei vielmehr die falsche Bezeichnung der richtigen Beklagten, nämlich der übrigen Mitglieder der Gemeinschaft, zu sehen (LG Düsseldorf ZMR 2009, 67; LG Nürnberg-Fürth NJW 2009, 2142, 2143; Niedenführ in Niedenführ/ Kümmel/Vandenhouten, WEG, 8. Aufl., § 44 Rdn. 4; zum früheren Recht: OLG Karlsruhe NJW 2008, 2857, 2858).
  • LG Düsseldorf, 01.06.2010 - 16 S 86/09

    Einhaltung der Frist zur Anfechtung des Beschlusses einer

    Der hier vorgenommene Übergang von einer Klage gegen den Verband zu einer Klage gegen die übrigen Mitglieder ist ein Parteiwechsel (vgl. BGH, Urteil vom 06.11.2009 - V ZR 73/09, Tz. 11, zitiert nach juris; LG Düsseldorf, Urteil vom 05.09.2008 - 16 S 13/08, Tz. 12, zitiert nach juris).
  • LG Düsseldorf, 09.11.2010 - 16 S 128/09

    Klage eines oder mehrerer Wohnungseigentümer auf Erklärung der Ungültigkeit eines

    Der hier vorgenommene Übergang von einer Klage gegen den Verband zu einer Klage gegen die übrigen Mitglieder ist - wie auch in der Berufungsbegründung vom 28.12.2009 vorgetragen (vgl. Bl. 124 d.A.) - ein Parteiwechsel (vgl. BGH, Urteil vom 06.11.2009 - V ZR 73/09, Tz. 11, zitiert nach juris; LG Düsseldorf, Urteil vom 05.09.2008 - 16 S 13/08, Tz. 12, zitiert nach juris).
  • LG Düsseldorf, 01.03.2010 - 16 T 3/10
    Nunmehr sei aber zu berücksichtigen, dass die 16. Zivilkammer des Landgerichts Düsseldorf zu dem Aktenzeichen 16 S 13/08 eine Entscheidung getroffen habe, welche der ursprünglich geäußerten Rechtsauffassung des Amtsgerichts entspreche.

    Der hier vorgenommene Übergang von einer Klage gegen den Verband zu einer Klage gegen die übrigen Mitglieder ist ein Parteiwechsel (vgl. BGH, Urteil vom 06.11.2009 - V ZR 73/09, Tz. 11, zitiert nach juris; LG Düsseldorf, Urteil vom 05.09.2008 - 16 S 13/08, Tz. 12, zitiert nach juris).

  • LG Düsseldorf, 28.04.2011 - 16 S 142/09

    Klage gegen Gemeinschaft oder einzelne Mitglieder?

    Der hier vorgenommene Übergang von einer Klage gegen den Verband zu einer Klage gegen die übrigen Mitglieder ist - wie auch in der Berufungsbegründung vom 28.12.2009 vorgetragen (vgl. Bl. 124 d.A.) - ein Parteiwechsel (vgl. BGH, Urteil vom 06.11.2009 - V ZR 73/09, Tz. 11, zitiert nach juris; LG Düsseldorf, Urteil vom 05.09.2008 - 16 S 13/08, Tz. 12, zitiert nach juris).
  • LG Köln, 12.02.2009 - 29 S 93/08

    Anfechtungsklage gg. Eigentümer, nicht gg. WEG zu richten!

    Es bestehen rechtliche Beziehungen der Klägerin sowohl zu den übrigen Miteigentümern als auch zur WEG als Verband (vgl. LG Düsseldorf, Urteil vom 05.09.2008 - 16 S 13/08).
  • LG Düsseldorf, 05.10.2010 - 16 S 142/09

    Klage eines oder mehrerer Wohnungseigentümer auf Erklärung der Ungültigkeit eines

    Der hier vorgenommene Übergang von einer Klage gegen den Verband zu einer Klage gegen die übrigen Mitglieder ist - wie auch in der Berufungsbegründung vom 28.12.2009 vorgetragen (vgl. Bl. 124 d.A.) - ein Parteiwechsel (vgl. BGH, Urteil vom 06.11.2009 - V ZR 73/09, Tz. 11, zitiert nach juris; LG Düsseldorf, Urteil vom 05.09.2008 - 16 S 13/08, Tz. 12, zitiert nach juris).
  • LG Hamburg, 30.09.2009 - 318 S 22/09

    Wohnungseigentum: Anspruch auf Abänderung eines gegenüber einzelnen

    Dies geht aber nicht soweit, dass Anfechtungsklagen gemäß § 46 WEG völlig unabhängig von dem Inhalt der Klagschrift allein nach dem materiell verfolgten Begehren stets so auszulegen sind, dass Beklagte die übrigen Wohnungseigentümer sei sollen (OLG Düsseldorf, ZMR 2009, 67; LG Itzehoe, Beschlüsse vom 20.01. und 23.02.2009, 11 S 37/08, zitiert nach Juris).
  • LG Itzehoe, 20.01.2009 - 11 S 37/08

    Passivlegitimation bei Beschlussanfechtung

    Auch eine Parteiänderung ist mit Ablauf der Frist des § 46 Abs. 1 Satz 2 ZPO, demnach die Anfechtungsklage innerhalb eines Monats nach der Beschlussfassung erhoben und innerhalb zweier Monate nach der Beschlussfassung begründet werden muss, nicht zielführend, da die Klage gegenüber dem dann in den Prozess neu hineingenommen Beklagten wegen des insoweit gegebenen Fristversäumnisses unzulässig wäre ( vgl. LG Düsseldorf, Urteil vom 5.9.2008 - 16 S 13/08 - zitiert nach juris ).
  • LG Köln, 19.03.2009 - 29 S 64/08
    Dies würde die Klägerin von ihrer Verpflichtung, die beklagte Partei in der Klageschrift hinreichend deutlich anzugeben befreien (vgl. LG Düsseldorf ZMR 2009, 67).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht