Rechtsprechung
   BGH, 24.08.2010 - EnVR 17/09   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,4470
BGH, 24.08.2010 - EnVR 17/09 (https://dejure.org/2010,4470)
BGH, Entscheidung vom 24.08.2010 - EnVR 17/09 (https://dejure.org/2010,4470)
BGH, Entscheidung vom 24. August 2010 - EnVR 17/09 (https://dejure.org/2010,4470)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,4470) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (13)

  • bundesgerichtshof.de PDF

    Flughafennetz Leipzig/Halle

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 110 Abs 1 EnWG, Art 20 Abs 1 EGRL 54/2003
    Energiewirtschaft: Richtlinienkonforme Auslegung des Energiewirtschaftsgesetzes bezüglich des Anspruchs auf Zugang zu Objektnetzen - Flughafennetz Leipzig/Halle

  • Wolters Kluwer

    Richtlinienkonforme Auslegung des § 110 Abs. 1 Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) hinsichtlich der dem Anspruch auf diskriminierungsfreien Netzzugang entgegenstehenden Anwendung des Teil 3 des EnWG auf Objektnetze

  • clearingstelle-eeg.de (Volltext/Leitsatz)

    Europarecht allg.; EnWG 2005
    Richtlinienkonforme Auslegung des § 110 Abs. 1 Nr. 1 EnWG

  • ponte-press.de PDF (Volltext/Auszüge)

    Zur richtlinienkonformen Auslegung des § 110 Abs. 1 EnWG (Flughafen Leipzig/Halle)

  • rewis.io
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Richtlinienkonforme Auslegung des § 110 Abs. 1 Energiewirtschaftsgesetz ( EnWG ) hinsichtlich der dem Anspruch auf diskriminierungsfreien Netzzugang entgegenstehenden Anwendung des Teil 3 des EnWG auf Objektnetze

  • datenbank.nwb.de
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Energierecht - Richtlinienkonforme Auslegung und Netzzugang

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • ar-law.de (Leitsatz)

    Zur Anerkennung eines Stromnetz als Objektnetz; zum diskriminierungsfreien Netzzugang

Besprechungen u.ä.

  • nomos.de PDF (Entscheidungsbesprechung)

    Objektnetze - zu der Frage der richtlinienkonformen Auslegung des § 110 Abs.1 EnWG

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NVwZ-RR 2011, 55
  • ZNER 2010, 584
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • BGH, 18.10.2011 - EnVR 68/10

    Energiewirtschaft: Einstufung des Stromleitungssystems eines Campingplatzes als

    Mit dem Gesetz zur Neuregelung energiewirtschaftsrechtlicher Vorschriften vom 26. Juli 2011 (BGBl. I S. 1554) wurde - in Umsetzung der oben genannten EltRL 2009 - der frühere Objektnetztatbestand des § 110 EnWG aF (vgl. hierzu BGH, Beschluss vom 24. August 2010 - EnVR 17/09, ZNER 2010, 584 - Flughafennetz Leipzig/Halle) novelliert.
  • BGH, 06.05.2013 - VI ZR 328/11

    Vorabentscheidungsersuchen an den EuGH: Zulässigkeit der Weiterentwicklung des

    Denn im Fall des Richtlinienverstoßes wäre eine richtlinienkonforme Rechtsfortbildung zu prüfen (vgl. Voit in Dieners/Reese, Handbuch des Pharmarechts, 2010, § 13 Rn. 6; zur richtlinienkonformen Rechtsfortbildung siehe BGH, Urteile vom 26. November 2008 - VIII ZR 200/05, BGHZ 179, 27 Rn. 19 ff.; vom 24. August 2010 - EnVR 17/09, NVwZ-RR 2011, 55; vom 21. Dezember 2011 - VIII ZR 70/08, BGHZ 192, 148 Rn. 30; Nettesheim in Grabitz/Hilf/Nettesheim, Das Recht der Europäischen Union, Art. 288 Rn. 133 ff. [Stand: 2012]; zur Zulässigkeit einer Vorlage siehe EuGH, Urteil vom 17. April 2008 - C-404/06, NJW 2008, 1433 Rn. 18 ff. - Quelle; BGH, Beschluss vom 16. August 2006 - VIII ZR 200/05, NJW 2006, 3200 Rn. 12, 16, 26; kritisch Lorenz, NJW 2006, 3202, 3203; nach Auffassung von Brock/Stoll, aaO Rn. 13 aE, hätte ein Richtlinienverstoß zur Folge, dass § 84 Abs. 2 AMG nicht anwendbar wäre).
  • BGH, 16.12.2014 - EnZR 81/13

    KWKG-Belastungsausgleich - Stromversorgung eines Objektnetzbetreibers: Berechnung

    Dabei kommt es insoweit nicht darauf an, ob und gegebenenfalls inwieweit die Bestimmung des hier einschlägigen § 110 Abs. 1 Nr. 2 EnWG a.F. gegen Gemeinschaftsrecht verstößt und welche Rechtsfolgen sich hieraus im Rahmen des Energiewirtschaftsgesetzes ergeben (offen gelassen auch von BGH, Beschlüsse vom 6. Mai 2009 - EnVR 55/08, RdE 2009, 340 Rn. 24 - Industriepark Altmark und vom 24. August 2010 - EnVR 17/09, RdE 2011, 19 Rn. 14 - Flughafennetz Leipzig/Halle).
  • OLG Stuttgart, 24.04.2014 - 2 U 139/13

    Wettbewerbsverstoß: Pflicht zum Hinweis auf Kraftstoffverbrauch und

    Andererseits ist in der Rechtsprechung des Gerichtshofs der Europäischen Union anerkannt, dass die Grundsätze der Rechtssicherheit, des Vertrauensschutzes und des Rückwirkungsverbots der Anwendung einer Gemeinschaftsregelung im Einzelfall entgegenstehen können (BGH GRUR 2011, 1142 [Tz. 38] - PROTI I ), insbesondere dann, wenn eine eindeutige Entschließung des nationalen Normgebers fest- und entgegensteht (BGH ZNER 2010, 584 [Tz. 30] - Flughafennetz Leipzig/Halle ).
  • OLG Düsseldorf, 13.10.2010 - 2 Kart 7/09

    Unbegründetheit der Beschwerde gegen die Freigabe eines Zusammenschlusses auf dem

    Die Beschwerdeführerin ist auch materiell durch den angegriffenen Beschluss beschwert (vgl. zur Beschwerdebefugnis eines Beigeladenen BGH, WuW/E DE-R 2138, 2140, 2142 - Anteilsveräußerung; BGH WuW/E DE-R 1163, 1164 ff. - HABET/ Lekkerland; OLG Düsseldorf, Beschluss vom 15.09.2010 - VI-Kart 5/10(V); zu § 75 EnWG s. auch BGH, Beschluss vom 24.08.2010 - EnVR 17/09 - Flughafennetz Leipzig/Halle, Rdnr. 5).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht