Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 25.01.2011 - 20 D 38/10.AK   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,14641
OVG Nordrhein-Westfalen, 25.01.2011 - 20 D 38/10.AK (https://dejure.org/2011,14641)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 25.01.2011 - 20 D 38/10.AK (https://dejure.org/2011,14641)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 25. Januar 2011 - 20 D 38/10.AK (https://dejure.org/2011,14641)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,14641) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • Reguvis VergabePortal - Veris(Abodienst, Leitsatz ggf. frei)
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BADV § 7 Abs. 1 S. 3
    Sachgerechte Zuschlagskriterien im Zusammenhang mit der Auswahl der Dienstleister zur Erbringung eines Bodenabfertigungsdienstes auf einem Flughafen; Überprüfung der von den Bewerbern dargelegten Kalkulationen auf Plausibilität und Wirtschaftlichkeit

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Auswahl von Bodenabfertigungsdienstleistern an Flughäfen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Überprüfung einer Auswahlentscheidung bzgl. Auswahl der Dienstleister zur Erbringung eines Bodenabfertigungsdienstes auf einem Flughafen; Sachgerechte Zuschlagskriterien im Zusammenhang mit der Auswahl der Dienstleister zur Erbringung eines Bodenabfertigungsdienstes auf ...

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • DVBl 2011, 650
  • DÖV 2011, 576
  • ZfBR 2011, 495
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (7)

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 17.06.2016 - 20 D 95/13

    Auftraggeber darf von ausgeschriebenem Konzessionszeitraum nicht abweichen!

    Die Beigeladene zu 2. erhob - anders als die Klägerin - gegen die vorgenannte Auswahlentscheidung Klage - 20 D 38/10.AK -.

    Daraufhin verpflichtete der erkennende Senat den Beklagten mit Urteil vom 25. November 2011 - 20 D 38/10.AK - unter Aufhebung des Bescheids vom 7. April 2010, die Beigeladene zu 2. hinsichtlich der Auswahl der Dienstleister zur Erbringung der in dem angegriffenen Bescheid genannten Bodenabfertigungsdienste auf dem Flughafen L. /C. unter Beachtung der Rechtsauffassung des Gerichts neu zu bescheiden.

    Eine Bindung der Auswahlbehörde im Sinne materieller Bestandskraft an den Auswahlbescheid 2010 bestehe nach dessen Aufhebung durch den erkennenden Senat mit Urteil vom 25. Januar 2011 - 20 D 38/10.AK - nicht.

    vgl. dies inzidenter voraussetzend: BVerwG, Urteil vom 13. Dezember 2012 - 3 C 32.11 -, NVwZ 2013, 507; OVG NRW, Urteil vom 25. Januar 2011 - 20 D 38/10.AK -, ZfBR 2011, 495; OVG Hamburg, Beschluss vom 16. August 2013 - 1 Es 2/13 -, juris; ausdrücklich: Hess. VGH, Urteil vom 15. Oktober 2014 - 9 C 1276/13.T -, VPR 2015, 197.

    Diese Auswahlentscheidung ist indes mit rechtskräftigem Urteil des erkennenden Senats vom 25. Januar 2011 - 20 D 38/10.AK - aufgehoben worden.

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 23.11.2017 - 20 D 4/16

    Zuständigkeit des OVGs in erster Instanz für Rechtsstreitigkeiten betreffend

    vgl. BVerwG, Urteil vom 13. Dezember 2012 - 3 C 32.11 -, NVwZ 2013, 507; OVG NRW, Urteile vom 17. Juni 2016 - 20 D 95/13.AK -, ZLW 2017, 179 und vom 25. Januar 2011 - 20 D 38/10.AK -, ZfBR 2011, 495; Hess. VGH, Urteil vom 15. Oktober 2014 - 9 C 1276/13.T -, juris, und Beschluss vom 7. April 2006 - 12 Q 114/06 -, ZLW 2006, 637; Hamb. OVG, Beschluss vom 16. August 2013 - 1 Es 2/13 -, juris; Bay. VGH, Beschluss vom 21. Juli 1999 - 20 AS 99.40032 -, NVwZ 1999, 1131; Nds. OVG, Beschluss vom 24. Juni 1999 - 12 M 2094/99 -, NVwZ 1999, 1130.

    vgl. BVerwG, Urteil vom 13. Dezember 2012 - 3 C 32.11 -, a. a. O.; OVG NRW, Urteile vom 17. Juni 2016 - 20 D 95/13.AK -, a. a. O., m. w. N., und vom 25. Januar 2011 - 20 D 38/10.AK -, a. a. O.

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 25. Januar 2011 - 20 D 38/10.AK -, a. a. O.

  • VGH Hessen, 15.10.2014 - 9 C 1276/13

    Zur Vergabe von Bodenabfertigungsdienstleistungen auf dem Flughafen Frankfurt

    Ein derartiges Hauptzuschlagskriterium ist sachgerecht und entspricht Sinn und Zweck der BADV sowie der dieser zugrunde liegenden Richtlinie 96/67/EG, nach deren Erwägungsgrund 5 mit der Öffnung des Zugangs zum Markt der Bodenabfertigungsdienste zur Senkung der Betriebskosten der Luftverkehrsgesellschaften und zur Hebung der den Nutzern gebotenen Qualität beigetragen werden soll (vgl. OVG Nordrhein-Westfalen, Urteil vom 25. Januar 2011 - 20 D 38/10.AK -, juris Rn. 55).
  • BVerwG, 10.10.2019 - 10 C 2.19

    Anfechtung einer Vergabeentscheidung über die Erbringung von

    Durch Urteil des Oberverwaltungsgericht Münster vom 25. Januar 2011 - 20 D 38/10 - wurde das beklagte Land auf die Klage der jetzigen Beigeladenen zu 2 unter Aufhebung des genannten Bescheides zur Neubescheidung verpflichtet; die Revision gegen dieses Urteil hatte keinen Erfolg.
  • VGH Bayern, 08.12.2016 - 8 AS 16.40044

    Erstinstanzliche Zuständigkeit des Verwaltungsgerichts bein einer Streitigkeit

    Die gegenteilige Auffassung (vgl. etwa HessVGH, U. v. 15.10.2014 - 9 C 1276/13.T - juris; B. v. 7.4.2006 - 12 Q 114/06 - juris; B. v. 27.5.1999 - 2 Q 4634/98 - juris; OVG NRW, U. v. 25.1.2011 - 20 D 38/10.AK - juris; OVG Hamburg, B. v. 16.8.2013 - 1 Es 2/13 - juris; NdsOVG, B. v. 24.6.1999 - 12 M 2094/99 - NVwZ 1999, 1130 f.) überzeugt nicht.
  • VGH Bayern, 08.12.2016 - 8 A 16.40045

    Erstinstanzliche Zuständigkeit bei Streitigkeit über Vergabe einer

    Die gegenteilige Auffassung (vgl. etwa HessVGH, U. v. 15.10.2014 - 9 C 1276/13.T - juris; B. v. 7.4.2006 - 12 Q 114/06 - juris; B. v. 27.5.1999 - 2 Q 4634/98 - juris; OVG NRW, U. v. 25.1.2011 - 20 D 38/10.AK - juris; OVG Hamburg, B. v. 16.8.2013 - 1 Es 2/13 - juris; NdsOVG, B. v. 24.6.1999 - 12 M 2094/99 - NVwZ 1999, 1130 f.) überzeugt nicht.
  • VGH Bayern, 08.12.2016 - 8 A 16.40043

    Zuständigkeit über Auswahlentscheidung bei Konzessionsvergabe für

    Die gegenteilige Auffassung (vgl. etwa HessVGH, U.v. 15.10.2014 - 9 C 1276/13.T - juris; B.v. 7.4.2006 - 12 Q 114/06 - juris; B.v. 27.5.1999 - 2 Q 4634/98 - juris; OVG NRW, U.v. 25.1.2011 - 20 D 38/10.AK - juris; OVG Hamburg, B.v. 16.8.2013 - 1 Es 2/13 - juris; NdsOVG, B.v. 24.6.1999 - 12 M 2094/99 - NVwZ 1999, 1130 f.) überzeugt nicht.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht