Umfrage

Liebe Nutzer von dejure.org,

wir würden uns freuen, wenn Sie sich ein paar Minuten Zeit nehmen könnten, um an der vorliegenden Umfrage teilzunehmen. Sie besteht aus zwei Abschnitten. Die Fragen des ersten Abschnitts stellen wir im Auftrag des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) für ein dortiges Forschungsprojekt zur Verständlichkeit von Rechtstexten (Kontakt: recht-verstaendlich@bmjv.bund.de). Mit den weiteren Fragen des zweiten Abschnitts möchten wir erfahren, wie wir dejure.org für Sie verbessern können.

Die Umfrage richtet sich gleichermaßen an Juristen und Nichtjuristen. Ihre Antworten werden anonym erfaßt. Sie können jeden der beiden Teile der Umfrage gesondert speichern und den anderen überspringen (und, wenn Sie möchten, zu einem späteren Zeitpunkt seine Beantwortung nachholen).

Wir danken Ihnen herzlich für Ihre Unterstützung!

Abschnitt 1: Fragen des BMJV

Was ist der Grund für Ihren Besuch auf dejure.org?


Bitte geben Sie den Zweck Ihrer Suche an:

Welches Gesetz suchen Sie oder haben Sie heute gesucht?

Gesetz, Abschnitt/Paragraph:

Wie verständlich finden Sie den Text dieses Gesetzes?

Wie oft haben Sie dejure.org in den letzten 30 Tagen ungefähr besucht?




Wie bewerten Sie allgemein die Verständlichkeit der Gesetze, mit denen Sie sich in der letzten Zeit beschäftigt haben?

Wie gehen Sie üblicherweise vor, wenn Sie eine Rechtsfrage haben?

Bitte ordnen Sie die folgenden Informationsquellen entsprechend der Reihenfolge an, in der Sie diese üblicherweise nutzen. Ziehen Sie hierzu die jeweilige Quelle in das rechte Quadrat. Informationsquellen, die Sie nicht nutzen, lassen Sie einfach im linken Feld stehen.
  • Ich informiere mich bei Beratungsstellen (z. B. Mieterbund)
  • Ich recherchiere in einer juristischen Datenbank
  • Ich recherchiere allgemein im Internet
  • Ich nutze Informationsmaterial der zuständigen Behörde. (z. B. Wohngeldbroschüre des Bauministeriums)
  • Ich lese ein Fachbuch
  • Ich frage in meinem Bekanntenkreis um Rat
  • Ich informiere mich telefonisch oder persönlich bei der zuständigen Behörde
  • Ich wende mich an einen Rechtsanwalt oder Rechtsanwältin (Für Anwälte: Ich bespreche mich mit einem Kollegen oder einer Kollegin)
  • Ich lese Fachkommentare zum Gesetz
  • Sonstige Möglichkeiten

Wenn Sie ein Gesetz gelesen haben, aber es nicht (ganz) verstehen: Welche der folgenden Informationsquellen nutzen Sie dann?

ja, nutze ichnein, nutze ich nicht
Informationsmaterial der zuständigen Behörde (z. B. Wohngeld-Broschüre des Bauministeriums)
Beratungsstellen (z. B. Mieterbund)
Rat aus dem Bekanntenkreis
Fachbücher
Fachkommentare zum Gesetz
Rat eines Rechtsanwalts oder einer Rechtsanwältin
Falls Sie Rechtsanwalt/Rechtsanwältin sind: Besprechung mit einem Kollegen/einer Kollegin
telefonische oder persönliche Nachfrage bei der zuständigen Behörde
Recherche in einer Rechtsprechungsdatenbank
Allgemeine Internetrecherche

Fragen zur Verständlichkeit von Gesetzen

Zur Verständlichkeit von Gesetzen gibt es unterschiedliche Meinungen. Welcher dieser drei Aussagen stimmen Sie am ehesten zu?

Und wie ist es mit den folgenden Aussagen?

Die Gesetze in Deutschland sind für Bürgerinnen und Bürger im Allgemeinen verständlich

Die Gesetze in Deutschland, die Bürgerinnen und Bürger direkt betreffen, sind im Allgemeinen verständlich

Die Gesetze in Deutschland sind für Fachleute im Allgemeinen verständlich

Abschließend möchten wir Sie noch um einige Angaben zu Ihrer Person bitten (optional)

Alter



Geschlecht



Sind Sie Volljurist?



Was ist Ihr höchster Bildungsabschluss?



Haben Sie eine Ausbildung mit juristischem Schwerpunkt (Lehre, Studium oder anderes) oder befinden Sie sich gerade in einer solchen?



In welchem Bereich sind Sie tätig?



Wie ist Ihre derzeitige Beschäftigungssituation?



Abschnitt 2: Weitere Fragen zu dejure.org

Wie kommen Sie normalerweise auf dejure.org?

Haben Sie ein (kostenloses) Nutzerkonto bei dejure.org angelegt?

Wie nutzen Sie dejure.org am häufigsten?

Kennen und nutzen Sie die folgenden Funktionen von dejure.org?

Gesetzesdatenbank

Alte Fassungen (via buzer.de)
Rechtsfenster (Aufruf von zitierten Normen auf Normenseiten)
Zitierfunktion


Ausführliche Beschreibung
Rechtsprechungsübersichten zu einzelnen Normen
Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe. Diese Funktion ist nur eingeloggten Benutzern zugänglich. Sie haben oben (Frage 2) angegeben, dass Sie kein Nutzerkonto bei dejure.org haben.
- Suchfunktion innerhalb dieser Rechtsprechungsübersichten

Rechtsprechungsdatenbank

Wird-zitiert-von-Funktion


Ausführliche Beschreibung
Kontextvorschau im Rahmen der Wird-zitiert-von-Funktion


Ausführliche Beschreibung
Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe. Diese Funktion ist nur eingeloggten Benutzern zugänglich. Sie haben oben (Frage 2) angegeben, dass Sie kein Nutzerkonto bei dejure.org haben.
Merkfunktion


Ausführliche Beschreibung
Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe. Benachrichtigung per E-Mail bei bestimmten Ereignissen ist Teil der Merkfunktion. Sie haben angegeben, dass Sie diese nicht kennen/nicht nutzen.
Benachrichtigung per E-Mail bei bestimmten Ereignissen (z.B. Volltextveröffentlichung, Bezugnahmen)


Ausführliche Beschreibung
Kurzlinks
(z.B. https://dejure.org/2017,3170)

Bundesgesetzblatt-Datenbank

Übersichtsseite
Einzelseiten: Aufruf des Gesetzestexts (via bundesgesetzblatt.de)
Einzelseiten: Aufruf von Materialien, Nachrichten und Literatur
Direkte Suche nach Bundestags- und Bundesratsdrucksachen

Sonstiges

Stellenmarkt

Info
Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe. Diese Funktion ist nur eingeloggten Benutzern zugänglich. Sie haben oben (Frage 2) angegeben, dass Sie kein Nutzerkonto bei dejure.org haben.
Verlauf
Rechtsfenster (als Bookmarklet)


Info
Vernetzungsfunktion (falls Sie selbst im Internet veröffentlichen)

Info

Bitte helfen Sie uns, die Schwerpunkte bei der Weiterentwicklung von dejure.org richtig zu setzen.Welche Verbesserungen und neuen Funktionen finden Sie für Ihre eigene Nutzung am interessantesten?

-
+
Volltextsuche über die gesamte Rechtsprechung
Verbesserung der Gesetzessuche, z.B. Erstreckung auf Gesetze, die nicht in dejure.org enthalten sind, Link in andere Datenbank
Erweiterung der Gesetzesdatenbank allgemein
    speziell: Erweiterung um Landesrecht
    speziell: Erweiterung um EU-Recht
Einführung einer Gesamtanzeige für ein Gesetz (neben der bestehenden Einzelnormansicht)
Browsererweiterung, um jederzeit schnell in dejure.org suchen zu können
Browsererweiterung, die Gesetzes- und Rechtsprechungszitate auf beliebigen Internetseiten automatisch mit dejure.org verlinkt
Weiterentwicklung der Merkfunktion (z.B.: verbesserte Ordnerverwaltung)
Verbesserung der Mobilansicht (Funktionsumfang an den der Normalansicht angleichen)
E-Mail-Benachrichtigung bei Erscheinen einer neuen Bundesgesetzblatt-Ausgabe
Dokumentation laufender Gesetzgebungsverfahren
Android-App, Gesetzesnutzung auch ohne Internetverbindung
iPhone-App, Gesetzesnutzung auch ohne Internetverbindung

Haben Sie noch Anmerkungen? (optional)

(falls Sie auf eine Anmerkung eine Rückmeldung wünschen, geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein)