Rechtsprechung
   AG Burgwedel, 21.03.2011 - 11 M 1166/10   

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • AG Gladbeck, 25.04.2014 - 13 M 1674/13

    Abgrenzung der Pflicht zur erneuten Abgabe des Vermögensverzeichnisses von der

    So soll ein Selbstständiger nicht unter Hinweis darauf, dass alle Aufträge abgerechnet und bezahlt seien, weitere Angaben zu den Auftraggebern verweigern dürfen, da es auch zu Folgeaufträgen gekommen sein kann (AG Burgwedel, Beschluss v. 21.03.2011, Az. 11 M 1166/10, zitiert nach Juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:





 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht