Rechtsprechung
   OLG Bamberg, 16.12.2008 - 2 Ss OWi 1325/2008, 2 Ss OWi 1325/08   

Volltextveröffentlichungen (3)

  • openjur.de

    Prüfungspflicht eines Gewerbetreibenden hinsichtlich der Berechtigung der "erziehungsbeauftragten Person" bei Begleitung von Jugendlichen; Besondere subjektive Anforderungen an die Geeignetheit und Qualität der "erziehungsbeauftragten Person"; wirksame Erziehungsbeauftragung

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Subjektive Anforderungen an die Geeignetheit und Qualität einer erziehungsbeauftragten Person im Hinblick auf ein dauerhaftes besonderes Autoritätsverhältnis gegenüber einem Minderjährigen; Voraussetzungen für eine wirksame Erziehungsbeauftragung und diesbezüglichen Auswirkungen einer Verwendung von Blanko-Vordrucken oder einer Ungeeignetheit in Folge Alkoholkonsums oder Drogenkonsums; Prüfungspflichten eines Veranstalter und Gewerbetreibenden hinsichtlich der Berechtigung einer erziehungsbeauftragten Person in Zweifelsfällen bzgl. Alter und tatsächlicher Ausübung der Aufsichtspflichten

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht