Rechtsprechung
   VG Aachen, 10.01.2003 - 7 K 4416/97   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2003,20822
VG Aachen, 10.01.2003 - 7 K 4416/97 (https://dejure.org/2003,20822)
VG Aachen, Entscheidung vom 10.01.2003 - 7 K 4416/97 (https://dejure.org/2003,20822)
VG Aachen, Entscheidung vom 10. Januar 2003 - 7 K 4416/97 (https://dejure.org/2003,20822)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2003,20822) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Ausgestaltung des Gebührenanspruchs einer Kommune gegen einen Bürger zur Tragung der notwendigen Kosten der zweckentsprechenden Rechtsverfolgung i.R.d. nach Abschluss eines erfolglosen Widerspruchsverfahrens verweigerten Baugenehmigung; Ausgestaltung der ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • VG Aachen, 15.05.2009 - 7 K 1589/08

    Berücksichtigung von Widerspruchsgebühren bei der Festsetzung von zu erstattenden

    Die Regelung des § 162 Abs. 1 VwG ist (lediglich) u. a. dann nicht einschlägig, wenn es um die Erstattung der Kosten des so genannten isolierten, nicht durch einen Prozess fortgesetzten Vorverfahrens geht oder im Rahmen eines Vergleichs keine Regelung über die Kosten eines durchgeführten Widerspruchsverfahrens getroffen wird, vgl. Olbertz, a.a.O. § 162 Rn. 12 und 60, VG Aachen, Urteil vom 10. Januar 2003 - 7 K 4416/97 -, nrwe, und im Anschluss hieran OVG NRW, Beschluss vom 24. August 2005 - 9 A 1857/03 -, juris.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht