Rechtsprechung
   VG Frankfurt/Main, 17.10.2006 - 12 E 1079/06   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2006,31457
VG Frankfurt/Main, 17.10.2006 - 12 E 1079/06 (https://dejure.org/2006,31457)
VG Frankfurt/Main, Entscheidung vom 17.10.2006 - 12 E 1079/06 (https://dejure.org/2006,31457)
VG Frankfurt/Main, Entscheidung vom 17. Januar 2006 - 12 E 1079/06 (https://dejure.org/2006,31457)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2006,31457) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de
  • Justiz Hessen

    § 23 Abs 1b StVZO, § 27 Abs 3 StVZO, § 29d Abs 2 StVZO, § 1 Abs 1 StGebO, § 6a StVG
    Kostentragung von Maßnahmen im Straßenverkehr bei Fahrzeugen mit Saisonkennzeichen gegen ehemaligen Halter.

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Kostentragung von Maßnahmen im Straßenverkehr bei Fahrzeugen mit Saisonkennzeichen gegen ehemaligen Halter.

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • VG Düsseldorf, 28.11.2014 - 6 K 5643/13

    Versicherungsschutz; Kraftfahrzeugstilllegung ; Gebühren; Gebührenschuld;

    Einer vorwiegend in der erstinstanzlichen Rechtsprechung entwickelten "nachwirkenden Halteverantwortlichkeit" wegen Verstoßes gegen die Meldepflicht über den Halterwechsel aus § 13 Abs. 4 Satz 1 FZV, so VG Saarland, Urteil vom 18. Juni 2009 - 10 K 152/09 -, juris 29 ff.; Beschluss vom 7. März 2008 - 10 L 47/08 -, juris Rn. 11; VG Karlsruhe, Urteil vom 4. Dezember 2007 - 8 K 2163/07 -, juris Rn. 33; VG Leipzig, Urteil vom 24. April 2003 - 1 K 648/01 -, juris Rn. 25; VG Braunschweig, Urteil vom 6. November 2002 - 6 A 22/02 -, juris Rn. 19 (= NZV 2003, 208); VG Frankfurt, Urteil vom 17. Oktober 2006 - 12 E 1079/06 -, juris Rn. 16; VG Potsdam, Urteil vom 30. März 2006 - 10 K 659/03 -, juris Rn. 12; OVG Bautzen, Urteil vom 20. Mai 1996 - 3 S 342/95 -, NJW 1997, 2253 (2254), bedarf es unter Zugrundelegung der allgemeinen Grundsätze des Gefahrenabwehrrechts zur Begründung der Gebührenschuld des Klägers damit nicht.
  • VG Braunschweig, 04.03.2009 - 6 A 257/07

    Außerbetriebsetzung eines Fahrzeugs mit Saisonkennzeichen gemäß § 25 Abs. 4 FZV

    Auch Fahrzeuge mit einem Saisonkennzeichen sind jedoch grundsätzlich das ganze Jahr über von der Regelung in § 25 Abs. 4 Satz 1 FZV erfasst (vgl. VG Ansbach, B. v. 13.01.2005 - AN 10 S 04.03579 -, juris Rn. 19, m. w. N.; VG Frankfurt, U. v. 17.10.2006 - 12 E 1079/06 -, juris Rn. 14; Hamb. OVG, U. v. 14.08.2001 - 3 Bf 385/00 -, juris; Dauer in: Hentschel/König/Dauer, Straßenverkehrsrecht, 40. Aufl., § 25 FZV Rn. 10).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht