Rechtsprechung
   VG Freiburg, 16.02.2017 - 6 K 58/17   

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Justiz Baden-Württemberg

    Anordnung der Räumung einer Obdachlosenunterkunft - eigenes Einkommen des Betroffenen

  • Landesrecht Baden-Württemberg

    Anordnung der Räumung einer Obdachlosenunterkunft - eigenes Einkommen des Betroffenen

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    LPolG BW § 1; LPolG BW § 3
    Obdachlosigkeit; freiwillige Obdachlosigkeit: Räumungsverfügung; Einweisung

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Räumung einer Obdachlosenunterkunft

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • VG Neustadt, 07.08.2017 - 5 L 881/17  

    Polizeirecht, Verwaltungsprozessrecht

    Vielmehr besteht ein Anspruch des Obdachlosen auf sicherheitsrechtliches Einschreiten nur, soweit und solange er die Gefahr nicht selbst aus eigenen Kräften oder mit Hilfe der Sozialleistungsträger in zumutbarer Weise und Zeit beheben kann (vgl. VG Freiburg, Beschluss vom 16. Februar 2017 - 6 K 58/17 -, juris; VG Würzburg, Beschluss vom 7. April 2014 - W 5 E 14.306 - juris; VG Neustadt, Beschluss vom 27. Mai 2005 - 7 L 818/05.NW -).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht