Rechtsprechung
   OLG Frankfurt, 21.10.2013 - 11 W 39/13   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2013,31656
OLG Frankfurt, 21.10.2013 - 11 W 39/13 (https://dejure.org/2013,31656)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 21.10.2013 - 11 W 39/13 (https://dejure.org/2013,31656)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 21. Januar 2013 - 11 W 39/13 (https://dejure.org/2013,31656)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,31656) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • retosphere.de PDF
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 823 Abs. 1
    Überwachungspflichten des Admin-C hinsichtlich Urheberrechtsverletzungen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (10)

  • lhr-law.de (Kurzinformation)

    Prüfungspflichten des Admin-C grundsätzlich erst ab Kenntnis

  • wbs-law.de (Kurzinformation)

    Haftung des Admin-C für eine Urheberrechtsverletzung

  • ratgeberrecht.eu (Kurzinformation)

    Störerhaftung eines Admin-C

  • offenenetze.de (Leitsatz und Entscheidungsanmerkung)

    Prüfungspflichten des Admin-C erst ab Kenntnis

  • urheberrecht.org (Kurzinformation)

    Haftung des Admin-C für Urheberrechtsverletzung erst ab Kenntnis

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Internet: Haftung des Admin-C für unter der Domain begangene Urheberrechtsverletzungen

  • Jurion (Kurzinformation)

    Prüfungspflichten des Admin-C nur bei Hinweis auf konkrete Rechtsverletzung

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Admin-C haftet für Urheberrechtsverletzungen erst ab Kenntnis

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Admin C haftet für Urheberrechtsverletzungen erst ab Kenntnis von Rechtsverletzung

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Haftung des Admin-C für Rechtsverletzungen

Besprechungen u.ä.

  • offenenetze.de (Leitsatz und Entscheidungsanmerkung)

    Prüfungspflichten des Admin-C erst ab Kenntnis

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • MMR 2014, 134
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Frankfurt, 30.03.2020 - 11 W 8/20

    Streitwert bei Verletzung von Bildrechten eines Berufsfotografen

    Bei der Verletzung von Bildrechten eines professionellen Fotographen durch einen gewerblich handelnden Anspruchsgegner liegt der im Hauptsacheverfahren anzusetzende Streitwert für den Unterlassungsantrag nach der Rechtsprechung des erkennenden Senats in der Regel in einer Spannbreite zwischen 5.000 € und 7.000 € (vgl. Senatbeschlüsse vom 08.08.2013, 11 W 29/13 - juris; vom 21.10.2013, 11 W 39/13 - MMR 2014, 134, vom 6.3.2012, 11 W 6/15).
  • OLG Brandenburg, 15.10.2018 - 1 U 14/17

    Unterlassungsanspruch wegen Persönlichkeitsrechtsverletzung im Internet: Haftung

    Soweit ausdrücklich für den Admin-C eine Prüfungspflicht angenommen wurde, wurde auf die Kenntnis von einer klaren, offenkundigen, unschwer erkennbaren Rechtsverletzung abgestellt (OLG Frankfurt, MMR 2014, 134; LG Gießen, MMR 2016, 287, 288).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht