Rechtsprechung
   OLG Oldenburg, 15.01.2001 - 13 U 104/00   

Volltextveröffentlichungen (4)

Kurzfassungen/Presse

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)  

  • AG Brandenburg, 28.05.2018 - 31 C 49/16

    Zur Haftungsverteilung bei Realisierung der Tiergefahr auch durch das Tier des

    Nur wenn ein unzureichend beaufsichtigter Hund einen anderes angeleintes Tier angreift, ohne dass die von dem angeleinten Tier ausgehenden Reize eine für den Schaden mitursächliche Tiergefahr darstellen würden, würde den Beklagten als Halter seines Rüden jedoch ein so erhebliches Verschulden treffen, dass die von dem angeleinten Hund des Klägers ausgehende allgemeine Tiergefahr daneben vollständig zurück treten und der Beklagte als Hundehalter zu 100 % haften müsste (OLG Oldenburg, Urteil vom 15.01.2001, Az.: 13 U 104/00, u.a. in: ZfSch 2001, Seite 539).
  • OLG Hamm, 13.03.2002 - 13 U 109/00

    Ersatz aller zukünftigen Kosten der Heilung sowie aller zukünftigen

    Wegen der Feststellungen und Krankheitsverläufe in diesen Fällen wird auf die beigezogenen Akten M3/M4 u.a. 13 U 129/00, V/G GmbH - 13 U 109/00, L/G GmbH 13 U 190/00 - und E2/M4 u.a. - 13 U 107/00 - und N/G GmbH u.a. - 13 U 104/00 - Bezug genommen.

    Wegen des Ergebnisses der Beweisaufnahme wird auf den Inhalt des Berichterstattervermerks in Sachen 13 U 104/00 vom 15.03.2002 Bezug genommen.

    Im übrigen hat der Senat im Einverständnis der Parteien das Ergebnis der Beweisaufnahme in dem führenden Verfahren 13 U 104/00 verwertet.

    Der Kläger zu 1) hat als Zeuge in den genannten Parallelverfahren sein Parteivorbringen bestätigt (vgl. Berichterstattervermerk in Sachen 13 U 104/00).

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht