Rechtsprechung
   OLG Hamm, 16.04.2014 - I-15 W 288/13   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2014,9136
OLG Hamm, 16.04.2014 - I-15 W 288/13 (https://dejure.org/2014,9136)
OLG Hamm, Entscheidung vom 16.04.2014 - I-15 W 288/13 (https://dejure.org/2014,9136)
OLG Hamm, Entscheidung vom 16. April 2014 - I-15 W 288/13 (https://dejure.org/2014,9136)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,9136) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

Kurzfassungen/Presse (7)

  • lawblog.de (Kurzinformation)

    Ihab darf Riham heißen

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Die Änderung eines männlichen in einen weiblichen Vornamen

  • lto.de (Kurzinformation)

    Namensangleichung - Aus "Ihab" darf "Riham" werden

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Wahl des Vornamens - Ihab darf Riham werden wollen

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Pflicht des Standesbeamten zu Beurkundung einer Namensangleichung

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    "Ihab" darf "Riham" werden wollen

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Namensänderung: Aus "Ihab" darf "Riham" werden - OLG Hamm zu den Voraussetzungen für Angleichung eines ausländischen Namens an das deutsche Namensrecht

Verfahrensgang

  • AG Hagen - 8 III 25/13
  • OLG Hamm, 16.04.2014 - I-15 W 288/13

Papierfundstellen

  • MDR 2014, 1032
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht