Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 12.11.2002 - 19 B 2187/02   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2002,24243
OVG Nordrhein-Westfalen, 12.11.2002 - 19 B 2187/02 (https://dejure.org/2002,24243)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 12.11.2002 - 19 B 2187/02 (https://dejure.org/2002,24243)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 12. November 2002 - 19 B 2187/02 (https://dejure.org/2002,24243)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2002,24243) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

Verfahrensgang

  • VG Arnsberg - 1 L 1411/02
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 12.11.2002 - 19 B 2187/02
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • BVerwG, 09.09.2014 - 1 C 10.14

    Arglistige Täuschung; Aushändigung; Bekanntgabe; Beteiligter; Einbürgerung;

    Schließlich wurde bereits vor Schaffung der speziellen staatsangehörigkeitsrechtlichen Rücknahmebefugnis in § 35 StAG (durch Gesetz zur Änderung des Staatsangehörigkeitsgesetzes vom 5. Februar 2009, BGBl I S. 158) durchweg die Auffassung vertreten, eine erschlichene Einbürgerung sei selbst bei Identitätstäuschung nur einfach rechtswidrig und daher - wenn überhaupt - rücknehmbar, nicht aber nichtig (vgl. OVG Münster, Beschluss vom 12. November 2002 - 19 B 2187/02 - ; OVG Berlin-Brandenburg, Urteil vom 19. Oktober 2006 - OVG 5 B 1.05 - OVGE BE 27, 224; OVG Lüneburg, Urteil vom 27. September 2007 - 11 LB 108/07 - ; BVerwG, Urteile vom 14. Februar 2008 - BVerwG 5 C 4.07 - BVerwGE 130, 209 = Buchholz 316 § 48 VwVfG Nr. 121 und vom 30. Juni 2008 - BVerwG 5 C 32.07 - Buchholz 11 Art. 16 GG Nr. 79; vgl. auch für den Fall der Flüchtlingsanerkennung bei Täuschung über Identität, Staatsangehörigkeit sowie Verfolgungsschicksal: Urteil vom 19. November 2013 - BVerwG 10 C 27.12 - BVerwGE 148, 254).
  • VG Arnsberg, 12.05.2005 - 1 L 355/05

    Rechtmäßigkeit der Rücknahme einer Einbürgerung ; Verminderung der

    vgl. Bundesverwaltungsgericht (BVerwG), Urteil vom 9. September 2003 - 1 C 6.03 -, in: Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 2004, 487 (489); OVG NRW, Beschluss vom 12. November 2002 - 19 B 2187/02 -.
  • VG Düsseldorf, 24.08.2012 - 26 L 775/12

    Anspruch auf Beihilfe zu krankheitsbedingten Aufwendungen durch Beigabe von

    BVerwG, Urteil vom 25. Juni 1969 - VI C 103.67 - BVerwGE 32, 228; OVG NRW, Beschluss vom 12. November 2002 - 19 B 2187/02 - Juris, Niedersächsisches Oberverwaltungsgericht, Urteil vom 10. April 2002 - 4 LB 4/02 - NVwZ-RR 2003, 125; Stelkens/Bonk/Sachs, VwVfG, 6. Auflage 2001, § 48 Rdnr. 160 i.V.m. Rdnr. 156; Kopp/Ramsauer, VwVfG, 10. Auflage 2008, § 48 Rdnr. 114 m.w.N.; vgl. ferner Bundessozialgericht (BSG), Urteil vom 22. Oktober 1968 - 9 RV 418/65 - BSGE 28, 258.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht