Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 05.12.2003 - 20 A 5599/98   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2003,15541
OVG Nordrhein-Westfalen, 05.12.2003 - 20 A 5599/98 (https://dejure.org/2003,15541)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 05.12.2003 - 20 A 5599/98 (https://dejure.org/2003,15541)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 05. Dezember 2003 - 20 A 5599/98 (https://dejure.org/2003,15541)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2003,15541) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

Verfahrensgang

  • VG Köln - 17 K 8503/95
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 05.12.2003 - 20 A 5599/98
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (14)

  • VG Köln, 02.09.2016 - 19 K 3287/15

    Bushido - Indizierung rechtmäßig

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 05.12.2003 - 20 A 5599/98 -, juris, Rn. 9.

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 05.12.2003 - 20 A 5599/98 -, juris, Rn. 9.

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 05.12.2003 - 20 A 5599/98 -, juris, Rn. 6; BVerfG, Beschluss vom 27.11.1990 (Josefine Mutzenbacher) - 1 BvR 402/87 -, juris, Rn. 52, 56, 86.

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 05.12.2003 - 20 A 5599/98 -, juris, Rn. 6; so wohl auch: BVerwG, Urteil vom 28.08.1996 - 6 C 15/94 -, juris, Rn. 19.

  • VG Köln, 25.10.2011 - 22 K 8391/09

    Rammstein-Album "Liebe ist für alle da" frei verkäuflich

    vgl. zum inhaltsgleichen § 1 Abs. 1 Satz 1 GjSM Oberverwaltungsgericht für das Land Nordrhein-Westfalen (OVG NRW), Urteil vom 05.12.2003 - 20 A 5599/98 -, zitiert nach juris.
  • VG Köln, 31.05.2010 - 22 L 1899/09

    Gericht hebt Verbot von Rammstein-Album auf

    vgl. zum inhaltsgleichen § 1 Abs. 1 Satz 1 GjSM Oberverwaltungsgericht für das Land Nordrhein-Westfalen (OVG NRW), Urteil vom 05.12.2003 - 20 A 5599/98 -, zitiert nach juris.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 30.04.2004 - 20 A 2050/03

    Abwägung zwischen Kunst- und Jugendschutzbelangen durch Gremien der BPjM

    Vgl. Senatsurteile vom 11. September 1997 - 20 A 6471/95 -, Urteilsabdruck S. 20 ff., und vom 21. Juni 2001 - 20 A 983/99 u.a. -, Urteilsabdruck S. 7 f.; vgl. nunmehr auch Senatsurteil vom 5. Dezember 2003 - 20 A 5599/98 -, Urteilsabdruck S. 8, 10. Anlass zu weitergehender Klärung zeigt die Beklagte nicht auf.

    Vgl. Senatsurteil vom 5. Dezember 2003 - 20 A 5599/98 -, Urteilsabdruck S. 8. Die Rechtssache weist schließlich keine besonderen tatsächlichen oder rechtlichen Schwierigkeiten (§ 124 Abs. 2 Nr. 2 VwGO) auf.

  • VG Köln, 23.03.2010 - 22 K 181/08

    Meinungsfreiheit und Jugendschutz

    vgl. zum inhaltsgleichen § 1 Abs. 1 Satz 1 GjSM Oberverwaltungsgericht für das Land Nordrhein-Westfalen (OVG NRW), Urteil vom 05.12.2003 - 20 A 5599/98 -, zitiert nach juris.
  • VG Köln, 02.10.2015 - 19 L 1437/15

    Rechtmäßige Aufnahme eines Tonträgers in die Liste der jugendgefährdenden Medien

    Der Begriff der Gefährdung im Sinne von § 18 JuSchG verlangt keine konkrete oder gar nachweisbare Wirkung im Einzelfall; eine Gefährdung ist vielmehr schon dann zu bejahen, wenn eine nicht zu vernachlässigende Wahrscheinlichkeit angenommen werden darf, dass überhaupt Kinder und/oder Jugendliche durch die dargestellten Inhalte beeinflusst werden können; vgl. OVG NRW, Urteil vom 05.12.2003 - 20 A 5599/98 -, juris.
  • VG Köln, 13.09.2013 - 19 K 3559/11

    Erfolglose Anfechtungsklage gegen eine Indizierungsentscheidung des BpjM

    Der Begriff der Gefährdung im Sinne von § 18 JuSchG verlangt keine konkrete oder gar nachweisbare Wirkung im Einzelfall; eine Gefährdung ist vielmehr schon dann zu bejahen, wenn eine nicht zu vernachlässigende Wahrscheinlichkeit angenommen werden darf, dass überhaupt Kinder und/oder Jugendliche durch die dargestellten Inhalte beeinflusst werden können; vgl. OVG NRW, Urteil vom 05.12.2003 - 20 A 5599/98 -, juris.
  • VG Köln, 11.04.2014 - 19 L 1663/13
    Der Begriff der Gefährdung im Sinne von § 18 JuSchG verlangt keine konkrete oder gar nachweisbare Wirkung im Einzelfall; eine Gefährdung ist vielmehr schon dann zu bejahen, wenn eine nicht zu vernachlässigende Wahrscheinlichkeit angenommen werden darf, dass überhaupt Kinder und/oder Jugendliche durch die dargestellten Inhalte beeinflusst werden können; vgl. OVG NRW, Urteil vom 05.12.2003 - 20 A 5599/98 -, juris.
  • VG Köln, 27.11.2015 - 19 K 3652/14
    vgl. Oberverwaltungsgericht für das Land Nordrhein-Westfalen (OVG NRW), Urteil vom 05.12.2003 - 20 A 5599/98 -, juris.
  • VG Köln, 02.09.2016 - 19 K 1144/15

    Eintragung einer DVD mit rechtsextremem Gedankengut in die Liste der

    vgl. Oberverwaltungsgericht für das Land Nordrhein-Westfalen (OVG NRW), Urteil vom 05.12.2003 - 20 A 5599/98 -, juris.
  • VG Köln, 27.11.2015 - 19 K 2798/15
  • VG Köln, 01.03.2013 - 19 K 5979/11

    Indizierung eines Buches wegen Verherrlichung des NS-Regimes und

  • VG Köln, 12.01.2011 - 22 K 3151/08

    Aufnahme eines Kataloges mit Büchern, Tonträgern sowie Videos und DVDs in die

  • VG Köln, 30.11.2007 - 27 K 4437/06

    Zulässigkeit der Eintragung einer Ausgabe eines Fernsehmagazins in die Liste der

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht