Rechtsprechung
   AG München, 25.05.2012 - 283 C 2822/12   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2012,35778
AG München, 25.05.2012 - 283 C 2822/12 (https://dejure.org/2012,35778)
AG München, Entscheidung vom 25.05.2012 - 283 C 2822/12 (https://dejure.org/2012,35778)
AG München, Entscheidung vom 25. Mai 2012 - 283 C 2822/12 (https://dejure.org/2012,35778)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,35778) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

Kurzfassungen/Presse (11)

  • bayern.de (Pressemitteilung)

    Die zerbrochene Flasche...

  • ra-skwar.de (Pressemitteilung)

    Verkehrssicherungspflicht, Ladeninhaber - Flasche, zerbrochene

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Der Unfall im Supermarkt

  • rechtsindex.de (Kurzinformation)

    Verkehrssicherungspflicht - Kunde verletzt sich im Supermarkt

  • lto.de (Kurzinformation)

    Zu Verkehrssicherungspflichten - Ladenbesitzer haften nur für erkennbare Gefahrenquellen

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    Mit der Rumflasche in den Finger geschnitten - Inhaber von Supermärkten können Kunden nicht vor allen denkbaren Schäden beschützen

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Verkehrssicherungspflicht eines Supermarktbetreibers

  • rabüro.de (Pressemitteilung)

    Keine Haftung des Ladeninhabers für Verletzung durch beschädigte Flasche im Verkaufssortiment

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Verkehrssicherungspflicht eines Ladenbesitzers

  • rechtstipps.de (Kurzinformation)

    Supermarktbetreiber haftet nicht für Schnittwunden

  • 123recht.net (Kurzinformation)

    Schadensereignis im Supermarkt // Der Betreiber eines Geschäftslokals haftet nicht für jeden Schadenseintritt

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht