Weitere Entscheidung unten: OLG Koblenz, 16.05.2013

Rechtsprechung
   OLG Koblenz, 10.06.2013 - 3 U 1486/12   

Volltextveröffentlichungen (4)

Kurzfassungen/Presse (6)

  • Justiz Rheinland-Pfalz (Pressemitteilung)

    Heftiger Tritt der Stute während der Paarung; schwer verletzter Hengst eingeschläfert - Keine Haftung der Stutenhalterin - Eigentümerin des Hengstes nahm Gefahr in Kauf

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    Stute tritt Hengst bei der Paarung - Schwer verletzter Araberhengst eingeschläfert: Haftet die Halterin der Stute für den Verlust?

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Folgenreicher Unfall bei Paarungsversuch zweier Zuchtpferde

  • lto.de (Kurzinformation)

    § 833 BGB
    OLG Koblenz zu Tierhalterhaftung - Paarungsakt mit Todesfolge

  • haufe.de (Kurzinformation)

    Hengst nach Paarung von Stute folgenschwer getreten - kein Schadensersatz

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Pferdebesitzerin haftet nicht für schwerverletzten Hengst nach Tritt ihrer Stute bei der Paarung - Eigentümerin des Hengstes nahm Gefahr in Kauf

Hinweis zu den Links:
Zu Einträgen, die orange verlinkt sind, liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Rechtsprechung
   OLG Koblenz, 16.05.2013 - 3 U 1486/12   

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Justiz Rheinland-Pfalz

    § 254 BGB, § 833 BGB
    Tierhalterhaftung: Haftung für Verletzung eines Deckhengstes während des Paarungsaktes durch eine Stute; Mitverschulden des Eigentümers des Hengstes

  • rechtsportal.de

    BGB § 833 S. 1; BGB § 254 Abs. 1
    Tierhalterhaftung bei Verletzung eines Hengstes durch eine Stute bei einem Deckakt

  • Jurion

    Umfang der Tierhalterhaftung bei Verletzung eines Hengstes durch eine Stute während eines Deckakts

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Justiz Rheinland-Pfalz (Pressemitteilung)

    Heftiger Tritt der Stute während der Paarung; schwer verletzter Hengst eingeschläfert - Keine Haftung der Stutenhalterin - Eigentümerin des Hengstes nahm Gefahr in Kauf

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Tierhaftung des Halters des schädigenden Pferdes bei Paarung

Hinweis zu den Links:
Zu Einträgen, die orange verlinkt sind, liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht