Rechtsprechung
   LG Düsseldorf, 19.08.2011 - 33 O 46/11 [AktE]   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,12147
LG Düsseldorf, 19.08.2011 - 33 O 46/11 [AktE] (https://dejure.org/2011,12147)
LG Düsseldorf, Entscheidung vom 19.08.2011 - 33 O 46/11 [AktE] (https://dejure.org/2011,12147)
LG Düsseldorf, Entscheidung vom 19. August 2011 - 33 O 46/11 [AktE] (https://dejure.org/2011,12147)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,12147) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Bei einer Holding von 14 Unternehmen und einer Arbeitnehmerzahl von über 2000 Mitarbeitern ist ein Aufsichtsrat nach den Regeln des Mitbestimmungsgesetzes zu bilden; Bildung eines Aufsichtsrats nach den Regeln des Mitbestimmungsgesetzes bei einer Holding von 14 ...

  • ZIP-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Mitbestimmungsrechtliche Zurechnung der Arbeitnehmer im Energie-Konzern

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Bei einer Holding von 14 Unternehmen und einer Arbeitnehmerzahl von über 2000 Mitarbeitern ist ein Aufsichtsrat nach den Regeln des Mitbestimmungsgesetzes zu bilden; Bildung eines Aufsichtsrats nach den Regeln des Mitbestimmungsgesetzes bei einer Holding von 14 ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • drik.de (Tenor)

    Stadtwerke Krefeld AG: Aufsichtsrat ist nach dem MitbestG zu besetzen

Besprechungen u.ä. (2)

  • cmshs-bloggt.de (Entscheidungsbesprechung)

    Energiewirtschaftsrecht vs. Arbeitnehmermitbestimmung im Aufsichtsrat - gesetzgeberisch angeordnete Flucht aus der Mitbestimmung?

  • ewir-online.de(Leitsatz frei, Besprechungstext 3,90 €) (Entscheidungsbesprechung)

    MitbestG §§ 5, 1; EnWG §§ 7a, 8 a. F.; AktG § 18
    Mitbestimmungsrechtliche Zurechnung der Arbeitnehmer im Energie-Konzern

Papierfundstellen

  • ZIP 2011, 1712
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • LSG Berlin-Brandenburg, 11.11.2011 - L 1 KR 165/09

    Geschäftsführer - Versicherungspflicht - Operation - Entflechtung nach dem

    Dementsprechend hat das Landgericht Düsseldorf in seinem Urteil vom 19. August 2011 (- 33 0 46/11 = BeckRS 2011, 22399) festgestellt, dass die Weisungsbeschränkungen des EnWG die Arbeitnehmereigenschaft nicht aufheben, da alleine Anweisungen der Gesellschafter zum laufenden Netzbetrieb und dessen Wartung ausgeschlossen seien, ansonsten aber nach allgemeinen gesellschaftsrechtlichen Grundsätzen - auch hinsichtlich des Netzbetriebs, beispielsweise im Hinblick auf die Einhaltung eines Finanzplans oder vergleichbarer Vorgaben - erlaubt seien.
  • LAG Köln, 15.02.2013 - 4 TaBV 74/12

    Tarifvertrag zur Bildung eines gemeinsamen Betriebsrats für sämtliche

    Zu der Frage des EnWG weisen die übrigen Beteiligten auch auf die Entscheidung des Landgerichts Düsseldorf vom 19.08.2011 (33 O 46/11) zu der Frage hin, ob § 8 Abs. 4 EnWG die Ausübung von Mitbestimmungsrechten beschränke.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht