Rechtsprechung
   BGH, 25.04.2012 - 4 StR 74/12   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2012,5431
BGH, 25.04.2012 - 4 StR 74/12 (https://dejure.org/2012,5431)
BGH, Entscheidung vom 25.04.2012 - 4 StR 74/12 (https://dejure.org/2012,5431)
BGH, Entscheidung vom 25. April 2012 - 4 StR 74/12 (https://dejure.org/2012,5431)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,5431) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (10)

  • HRR Strafrecht

    § 174 Abs. 1 Nr. 1 StGB
    Missbrauch Schutzbefohlener (Anforderungen an das Obhutsverhältnis bei einem in einer Schul-AG und als Vertretungskraft eingesetzten Lehrer; nachwirkendes Obhutsverhältnis)

  • lexetius.com
  • openjur.de
  • bundesgerichtshof.de PDF
  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 174 Abs 1 Nr 1 StGB
    Sexueller Missbrauch von Schutzbefohlenen: Obhutsverhältnis bei Lehrer-Schüler-Beziehung

  • Wolters Kluwer

    Vorliegen eines Obhutsverhältnisses zwischen Schüler und Vertretungslehrer im Zusammenhang mit sexuellen Missbrauch von Schutzbefohlenen

  • rewis.io
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    StGB § 174 Abs. 1 Nr. 1
    Vorliegen eines Obhutsverhältnisses zwischen Schüler und Vertretungslehrer im Zusammenhang mit sexuellen Missbrauch von Schutzbefohlenen

  • datenbank.nwb.de
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • bundesgerichtshof.de (Pressemitteilung)

    Missbrauchsvorwürfe gegen Realschullehrer müssen neu verhandelt werden

  • lto.de (Kurzinformation)

    BGH hebt Urteil auf - Missbrauchsvorwürfe gegen Realschullehrer müssen neu verhandelt werden

  • juraforum.de (Kurzinformation)

    Missbrauchsvorwürfe gegen Realschullehrer müssen neu verhandelt werden

  • rechtsanwalt.com (Kurzinformation)

    Neuverhandlung wegen Missbrauchsvorwurf gegen Lehrer

Sonstiges (2)

  • sueddeutsche.de (Meldung mit Bezug zur Entscheidung, 14.11.2012)

    Justizminister will Schüler besser schützen

  • spiegel.de (Meldung mit Bezug zur Entscheidung, 31.01.2013)

    Neues Gesetz: Rheinland-Pfalz verbietet Sex zwischen Lehrern und Schülern

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NStZ 2012, 690
  • StV 2012, 531
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • BGH, 06.05.2014 - 4 StR 503/13

    Revision eines Lehrers gegen seine Verurteilung wegen sexuellen Missbrauchs einer

    Wie der Senat bereits in seinem Beschluss vom 25. April 2012 (NStZ 2012, 690) ausgeführt hat, ist die für das Anvertrautsein erforderliche Obhutsbeziehung im Lehrer-Schüler-Verhältnis aber nicht auf die Erteilung von (verbindlichem) Regelunterricht etwa durch den Klassen- oder Fachlehrer beschränkt, mag sie sich in diesem Falle auch von selbst verstehen und keiner weiteren Darlegung bedürfen (vgl. Senatsbeschluss vom 26. Juni 2003 - 4 StR 159/03, NStZ 2003, 661).
  • BGH, 07.04.2020 - 3 StR 44/20

    Verletzung der sexuellen Selbstbestimmung: Ärztliche Handlung als sexuelle

    Maßgebend sind in jedem Fall die konkreten, tatsächlichen Verhältnisse (BGH, Beschluss vom 25. April 2012 - 4 StR 74/12, NStZ 2012, 690 mwN).
  • BGH, 04.03.2020 - 2 StR 352/19

    Revision gegen eine Verurteilung wegen sexuellem Missbrauch von Kindern u.a.;

    Hier bleibt nach den Urteilsfeststellungen schon unklar, ob der Angeklagte die Jugendliche, die einer nicht vom Angeklagten betreuten Turngruppe angehörte, überhaupt vertretungsweise (vgl. zum Vertretungslehrer BGH, Beschluss vom 25. April 2012 - 4 StR 74/12, NStZ 2012, 690) als Trainer betreut hat.

    Ein während des Trainingslagers bestehendes Obhutsverhältnis wirkt nicht, jedenfalls nicht ohne Weiteres, für die Zeit nach dessen Beendigung fort (vgl. BGH, Beschlüsse vom 26. Juni 2003 - 4 StR 159/03, NStZ 2003, 661 und vom 25. April 2012 - 4 StR 74/12, NStZ 2012, 690).

  • OLG Koblenz, 17.03.2014 - 1 Ws 56/14

    Kein Obhutsverhältnis zwischen Lehrer und Schüler nach Auflösung des

    Sachlich fundierte Kritik gegen diese Rechtsauffassung gab es nicht; sie wurde inzwischen vom Bundesgerichtshof bestätigt (BGH v. 25.04.2012 - 4 StR 74/12 - juris Rn. 8 - StV 2012, 531).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht