Rechtsprechung
   OLG Nürnberg, 31.05.2006 - 4 U 2611/05   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2006,14965
OLG Nürnberg, 31.05.2006 - 4 U 2611/05 (https://dejure.org/2006,14965)
OLG Nürnberg, Entscheidung vom 31.05.2006 - 4 U 2611/05 (https://dejure.org/2006,14965)
OLG Nürnberg, Entscheidung vom 31. Mai 2006 - 4 U 2611/05 (https://dejure.org/2006,14965)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2006,14965) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

Kurzfassungen/Presse (5)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Einbeziehung von Fußgängern in den Schutzbereich einer Räum- und Streupflicht für Radwege; Pflicht zur Kontrolle der durch Satzung auf die Straßenanlieger übertragene Räum- und Streupflicht des Fußweges durch die Gemeinde

  • advogarant.de (Kurzinformation)

    Haftung der Gemeinde für Sturz von Fußgänger auf einem schneebedeckten Weg

  • archive.org (Leitsatz)

    BGB § 839, GG Art. 34
    Verpflichtung der Gemeinde, die Erfüllung einer auf die Anlieger übertragenen Räum- und Streupflicht zu überwachen

  • anwalt-und-kommunalrecht.de (Kurzinformation)

    Überwachung der Räum- und Streupflicht durch die Gemeinde

  • anwalt-und-kommunalrecht.de (Kurzinformation)

    Überwachung der Räum- und Streupflicht durch die Gemeinde

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht