Rechtsprechung
   LG Berlin, 21.12.2015 - 67 S 65/14   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2015,44281
LG Berlin, 21.12.2015 - 67 S 65/14 (https://dejure.org/2015,44281)
LG Berlin, Entscheidung vom 21.12.2015 - 67 S 65/14 (https://dejure.org/2015,44281)
LG Berlin, Entscheidung vom 21. Dezember 2015 - 67 S 65/14 (https://dejure.org/2015,44281)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,44281) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • IWW
  • Entscheidungsdatenbank Berlin-Brandenburg

    § 535 Abs 1 S 2 BGB, § 536b BGB
    Wohnraummietvertrag: Vermieterpflicht zum Schutz eines in der Nähe eines Waldgebiets liegenden Wohngrundstücks vor Wildschweinen; grob fahrlässige Mieterunkenntnis von bestehendem oder drohendem Wildschweinbefall; Mietminderung

  • iurado.de (Kurzinformation und Volltext)

    Wildschweine im Garten als Mietmangel???; §§ 535 Abs. 1 Satz 2, 536b BGB

  • grundeigentum-verlag.de(Abodienst, Leitsatz frei)

    Wildschweine als Mietmangel, Mietminderung, Gebrauchsgewährungspflicht, Aussperren von Wildschweinen als Vermieterpflicht, durch Mieter errichteter Elektrozaun unzulässig

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Vermieter muss Grundstück vor Wildschweinen schützen!

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (6)

  • rechtsindex.de (Kurzinformation)

    Wildschweine auf dem Grundstück als Mietmangel?

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    Wildschweine auf dem Vormarsch - Vermieter müssen Mieter vor Wildschweinen schützen und einen beschädigten Grundstückszaun reparieren

  • sh-recht.de (Kurzinformation)

    Die Sau ist los!

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Mietrecht: Wildschweine als Mangel der Mietsache

  • sh-recht.de (Kurzinformation)

    Die Sau ist los

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Vermieter muss Eindringen von Wildschweinen auf gesamtem Grundstück durch geeignete Maßnahmen verhindern - Mieter steht Recht zur Mietminderung aufgrund Wildschweinbefalls zu

Besprechungen u.ä. (2)

  • Alpmann Schmidt | RÜ(Abo oder Einzelheftbestellung) (Fallmäßige Aufbereitung - für Studienzwecke)

    Mietminderungsrecht bei Eindringen von Wildschweinen in ein in Forstnähe gelegenes Grundstück

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Vermieter muss Mieter vor Wildschweinen schützen! (IMR 2016, 183)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NZM 2016, 262
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht