Weitere Entscheidung unten: LG München I, 22.06.1989

Rechtsprechung
   OLG Köln, 18.12.1989 - 13 U 150/89   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1989,4212
OLG Köln, 18.12.1989 - 13 U 150/89 (https://dejure.org/1989,4212)
OLG Köln, Entscheidung vom 18.12.1989 - 13 U 150/89 (https://dejure.org/1989,4212)
OLG Köln, Entscheidung vom 18. Dezember 1989 - 13 U 150/89 (https://dejure.org/1989,4212)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1989,4212) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

Papierfundstellen

  • NJW 1990, 1369
  • VersR 1990, 403
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • BGH, 30.09.2005 - V ZR 275/04

    Zulässiger Adressat des Widerrufs eines Prozessvergleichs

    Dieser Hinweis hat in der Praxis vielfach zu der Annahme derartiger stillschweigender Vereinbarungen geführt (etwa OLG Düsseldorf NJW-RR 1987, 255, 256; OLG Köln NJW 1990, 1369; OLG Brandenburg NJW-RR 1996, 123; vgl. auch BGH, Urt. v. 22. Juni 2005, VIII ZR 214/04, Umdruck S. 7 ff.; BAG AP ZPO § 794 Nr. 1; BSGE 24, 4, 6).
  • OLG Naumburg, 16.11.2004 - 11 U 44/04

    Widerrufsadressat bei einem unter Widerrufsvorbehalt geschlossenen

    Da die Auslegung des Vergleichs häufig zu einem anderen Ergebnis führt (vgl. OLG Köln, Urteil vom 18. Dezember 1989, 13 U 150/89 = NJW 1990, 1369; OLG Brandenburg, Urteil vom 13. Juni 1995, 6 U 36/95 = NJW-RR 1996, 123) und das Landgericht nach den aus der Akte ersichtlichen Verfügungen selbst zunächst auch von einem wirksamen Widerruf ausging, geht diese Annahme mit großer Wahrscheinlichkeit bereits an der Prozesswirklichkeit vorbei (vgl. zur Üblichkeit auch BGH, Urteil vom 25. Januar 1980, I ZR 60/78 = NJW 1980, 1753; BAG, Urteil vom 21. Februar 1991, 2 AZR 458/90 = NZA 1992, 134-136; OLG Koblenz a.a.O.).
  • OLG München, 01.07.1992 - 21 U 5917/91

    Telefaxübermittlung der im Original unterzeichneten Erklärung beim Widerruf eines

    Der "durch Einreichung eines Schriftsatzes bei Gericht" vorbehaltene Vergleichswiderruf, kann im Zweifel nicht wirksam auch gegenüber dem Prozeßgegner ausgeübt werden (vgl. BAG, Urteil vom 21. Februar 1991 2 AzR 458/90 NZA 92 -, 134 ff. = NJW. 92, 1127 (Leitsatz); OLG Köln NJW 90, 1369; Thomas/Putzo a.a.O. , 794 Anm. II 4 e m.w.N.; Baumbach/Lauterbach/Albers/Hartmann Anhang § 307 Anm. 6 C).
  • LG Berlin, 26.09.2002 - 62 S 177/02

    Widerruf eines Vergleichs durch eine Partei; Empfangsbedürftigkeit von

    Soweit nachfolgende Umstände für die Auslegung des Vergleichs überhaupt herangezogen werden sollen (vgl. OLG Köln NJW 1990, 1369 [OLG Köln 18.12.1989 - 13 U 150/89] ; OLG Düsseldorf NJW-RR 1987, 255, 256 [OLG Düsseldorf 06.11.1986 - 12 U 96/86] ; OLG Brandenburg NJW-RR 1996, 123 [OLG Brandenburg 13.06.1995 - 6 U 36/95] ), weist das Amtsgericht zu Recht auf die dagegen bestehenden Bedenken hin.
  • OLG Düsseldorf, 26.09.2001 - 8 UF 87/01

    Empfänger eines Vergleichswiderrufs

    Sie ist ggf. im Wege der Vertragsauslegung zu ermitteln (BGH ZZP 71, 454; OLG Düsseldorf NJW-RR 1987, 255; OLG Köln NJW 1990, 1369; OLG Brandenburg NJW-RR 1996, 123; OLG Koblenz MDR 1997, 883).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   LG München I, 22.06.1989 - 11 O 6279/89   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1989,13253
LG München I, 22.06.1989 - 11 O 6279/89 (https://dejure.org/1989,13253)
LG München I, Entscheidung vom 22.06.1989 - 11 O 6279/89 (https://dejure.org/1989,13253)
LG München I, Entscheidung vom 22. Juni 1989 - 11 O 6279/89 (https://dejure.org/1989,13253)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1989,13253) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • NJW 1990, 1369
  • NJW-RR 1990, 666 (Ls.)
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht