Rechtsprechung
   BVerwG, 27.06.1997 - 8 C 23.96   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1997,419
BVerwG, 27.06.1997 - 8 C 23.96 (https://dejure.org/1997,419)
BVerwG, Entscheidung vom 27.06.1997 - 8 C 23.96 (https://dejure.org/1997,419)
BVerwG, Entscheidung vom 27. Juni 1997 - 8 C 23.96 (https://dejure.org/1997,419)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1997,419) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Streit um Erschließungskosten

§ 43 VwGO, Drittrechtsverhältnis, Feststellungsinteresse muß gerade gegenüber der beklagten Partei bestehen;

§ 242 Abs. 8 BauGB, Rückwirkung

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Wolters Kluwer

    Feststellungsklage - Rechtsverhältnis zwischen Beklagtem und Drittem - Feststellungsinteresse bei Drittrechtsverhältnis - Erschließungsvertrag - Rückwirkende Heilung von Erschließungsverträgen durch den Gesetzgeber

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Verwaltungsprozeßrecht - Zulässigkeit einer Feststellungsklage im Drittrechtsverhältnis; Bauplanungsrecht - Erschließungsbeitragsrecht, Rückwirkende Heilung von Erschließungsverträgen durch den Gesetzgeber

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • datenbank.nwb.de (Kurzinformation)

    Erschließungsvertrag; Rückwirkungsanordnung des § 242 Abs. 8 Satz 1 BauGB

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW 1997, 3257
  • NVwZ 1998, 58 (Ls.)
  • DVBl 1998, 49
  • DVBl 1998, 57
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (84)

  • VG Düsseldorf, 24.01.2018 - 6 K 12341/17

    Kein Anspruch der Deutschen Umwelthilfe auf Stilllegung von Fahrzeugen mit

    vgl. BVerwG, Urteile vom 27. Juni 1997 - 8 C 23/96 -, juris Rn. 17 m.w.N. und vom 14. April 2005 -, juris Rn. 22; OVG NRW, Urteil vom 9. Juni 1992 - 15 A 1565/90 -, juris Rn. 33; Happ, in: Eyermann, VwGO, 14. Aufl. 2014, § 43 Rn. 29.
  • BVerwG, 27.01.2005 - 4 C 5.04

    In Aufstellung befindliches Ziel der Raumordnung; Sicherung durch

    Das ist nur dann der Fall, wenn das Drittrechtsverhältnis auch für die Rechtsbeziehungen der Parteien untereinander von Bedeutung ist (vgl. BVerwG, Urteile vom 25. Februar 1970 - BVerwG 6 C 125.67 - NJW 1970, 2260 und vom 27. Juni 1997 - BVerwG 8 C 23.96 - NJW 1997, 3257; vgl. auch BGH, Urteile vom 8. Juli 1983 - V ZR 48/82 - NJW 1984, 2950 und vom 18. März 1996 - II ZR 10/95 - NJW-RR 1996, 869).
  • BVerwG, 14.04.2005 - 3 C 31.04

    Zwangsmitgliedschaft in Jagdgenossenschaft; ethischer Tierschutz; Rechtsprechung

    Für den Kläger ist dieses Aufsichtsverhältnis ein Rechtsverhältnis zwischen Dritten (vgl. Urteil vom 27. Juni 1997 - BVerwG 8 C 23.96 - Buchholz 310 § 43 VwGO Nr. 128 = NJW 1997, 3257).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht