Rechtsprechung
   EuG, 26.02.2015 - T-713/13   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2015,2546
EuG, 26.02.2015 - T-713/13 (https://dejure.org/2015,2546)
EuG, Entscheidung vom 26.02.2015 - T-713/13 (https://dejure.org/2015,2546)
EuG, Entscheidung vom 26. Februar 2015 - T-713/13 (https://dejure.org/2015,2546)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,2546) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Europäischer Gerichtshof

    9Flats / OHMI - Tibesoca (9flats.com)

    Gemeinschaftsmarke - Widerspruchsverfahren - Anmeldung der Gemeinschaftswortmarke 9flats.com - Ältere nationale Bildmarke 50flats - Relatives Eintragungshindernis - Verwechslungsgefahr -Art. 8 Abs. 1 Buchst. b der Verordnung (EG) Nr. 207/2009

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Sonstiges (3)

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensmitteilung)

    9Flats / OHMI - Tibesoca (9flats.com)

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensmitteilung)

    Klage

  • Europäischer Gerichtshof (Verfahrensdokumentation)

    Gemeinschaftsmarke - Klage der Anmelderin der Wortmarke "9flats.com" für Dienstleistungen der Klassen 36, 38, 39 und 43 auf Aufhebung der Entscheidung R 1671/2012-2 der Zweiten Beschwerdekammer des Harmonisierungsamts für den Binnenmarkt vom 25. Oktober 2013, durch die die Beschwerde gegen die Entscheidung der Widerspruchsabteilung teilweise zurückgewiesen wurde, die die Anmeldung dieser Marke auf Widerspruch der Inhaberin der nationalen Bildmarken mit den Zahlen und den Wortbestandteilen "40 flats apartments", "11 flats apartments" und "50 flats" für Dienstleistungen der Klasse 43 teilweise abgelehnt hatte




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)  

  • EuG, 26.02.2016 - T-210/14

    Mederer / OHMI - Cadbury Netherlands International Holdings (Gummi Bear-Rings)

    Par ailleurs, il ressort d'une jurisprudence constante que le degré de familiarité du public espagnol avec la langue anglaise est généralement tenu pour faible [voir arrêt du 18 avril 2007, House of Donuts/OHMI - Panrico (House of donuts), T-333/04 et T-334/04, EU:T:2007:105, point 53 et jurisprudence citée ; arrêts BIMBO DOUGHNUTS, point 28 supra, EU:T:2012:535, point 63, et du 26 février 2015, 9Flats/OHMI - Tibesoca (9flats.com), T-713/13, EU:T:2015:114, point 62].

    D'autre part, pour autant que la requérante allègue, en substance, qu'un élément descriptif, figurant dans une marque nationale antérieure, doit rester disponible dans toute l'Union, il convient de relever qu'il a déjà été jugé que la circonstance qu'il existe, pour les opérateurs économiques, un besoin de disponibilité d'un signe ne saurait faire partie des facteurs pertinents pour l'appréciation de l'existence d'un risque de confusion [arrêts du 28 novembre 2013, Vitaminaqua/OHMI - Energy Brands (vitaminaqua), T-410/12, EU:T:2013:615, point 42, et 9flats.com, point 52 supra, EU:T:2015:114, point 65 ; voir également, par analogie, arrêt du 10 avril 2008, adidas et adidas Benelux, C-102/07, Rec, EU:C:2008:217, points 29 à 31].

  • EuG, 15.12.2016 - T-212/15

    Aldi / EUIPO - Miquel Alimentació Grup (Gourmet) - Unionsmarke -

    Diese Rechtsprechung beruht auf dem Gedanken, dass der Unionsgesetzgeber ein System eingeführt hat, das auf der Koexistenz der Unionsmarke mit den nationalen Marken beruht (vgl. in diesem Sinne Urteil vom 26. Februar 2015, 9Flats/HABM - Tibesoca [9flats.com], T-713/13, nicht veröffentlicht, EU:T:2015:114, Rn. 57 und die dort angeführte Rechtsprechung).

    Aus der Koexistenz von Unionsmarken und nationalen Marken sowie aus der Tatsache, dass für die Eintragung Letzterer nicht das EUIPO und für ihre gerichtliche Kontrolle nicht das Gericht zuständig ist, folgt, dass die Gültigkeit nationaler Marken in einem Verfahren über einen Widerspruch gegen eine Unionsmarkenanmeldung nicht in Frage gestellt werden kann (vgl. in diesem Sinne Urteil vom 26. Februar 2015, 9flats.com, T-713/13, nicht veröffentlicht, EU:T:2015:114, Rn. 58 und die dort angeführte Rechtsprechung).

  • EuG, 26.04.2018 - T-288/16

    Convivo / EUIPO - Porcesadora Nacional de Alimentos (M'Cooky)

    S'agissant de la capacité du public pertinent à comprendre le mot «cook», il convient de relever, d'une part, que la connaissance par le consommateur moyen d'une langue étrangère ne peut en général être présumée [voir, en ce sens, arrêt du 26 février 2016, Mederer/OHMI - Cadbury Netherlands International Holdings (Gummi Bear-Rings), T-210/14, non publié, EU:T:2016:105, point 51], et, d'autre part, que, selon une jurisprudence bien établie, le degré de familiarité du public espagnol avec la langue anglaise est généralement tenu pour faible [arrêts du 18 avril 2007, House of Donuts/OHMI - Panrico (House of donuts), T-333/04 et T-334/04, non publié, EU:T:2007:105, point 53 ; du 26 février 2015, 9Flats/OHMI - Tibesoca (9flats.com), T-713/13, non publié, EU:T:2015:114, point 62, et du 26 février 2016, Gummi Bear-Rings, T-210/14, non publié, EU:T:2016:105, point 52].
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht