Rechtsprechung
   LAG Hamm, 15.03.2013 - 13 Sa 6/13   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2013,10411
LAG Hamm, 15.03.2013 - 13 Sa 6/13 (https://dejure.org/2013,10411)
LAG Hamm, Entscheidung vom 15.03.2013 - 13 Sa 6/13 (https://dejure.org/2013,10411)
LAG Hamm, Entscheidung vom 15. März 2013 - 13 Sa 6/13 (https://dejure.org/2013,10411)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,10411) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • IWW

    § 626 Abs. 1 BGB § 626 Abs. 2 BGB § 15 Abs. 3 S. 1 KSchG § 103 Abs. 1 BetrVG

  • openjur.de

    Außerordentliche Kündigung; geschäftsschädigendes Verhalten; Geschäftsschädigung; besonderer Kündigungsschutz; Kandidat; Bewerber; Wahlvorstand; 2-Wochen-Frist; Darlegungslast

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    Außerordentliche Kündigung; geschäftsschädigendes Verhalten; Geschäftsschädigung; besonderer Kündigungsschutz; Kandidat; Bewerber; Wahlvorstand; 2-Wochen-Frist; Darlegungslast

  • arbeitsrecht-rheinland-pfalz.de

    Besonderer Kündigungsschutz für Wahlvorstandsbewerber - Fristlose Kündigung wegen geschäftsschädigender Aussage

  • arbeitsrecht-hessen.de

    Besonderer Kündigungsschutz für Wahlvorstandsbewerber - Fristlose Kündigung wegen geschäftsschädigender Aussage

  • rechtsportal.de

    Besonderer Kündigungsschutz eines Wahlvorstandsaspiranten

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
  • juris (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (9)

  • beck-blog (Kurzinformation)

    Kündigung wegen bewusst wahrheitswidriger öffentlicher Äußerung über den Arbeitgeber

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Besonderer Kündigungsschutz eines Wahlvorstandsaspiranten; Außerordentliche, verhaltensbedingte Kündigung wegen Geschäftsschädigung

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Betriebsratsgründung: Bewerber für den Wahlvorstand genießen keinen besonderen Kündigungsschutz

  • dgbrechtsschutz.de (Kurzinformation)

    Kein Sonderkündigungsschutz für Bewerber zum Wahlvorstand

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Kein besonderer Kündigungsschutz für Kandidaten für den Wahlvorstand zur Wahl eines Betriebsrates

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Kein besonderer Kündigungsschutz für Kandidaten für den Wahlvorstand

  • schneideranwaelte.de (Kurzinformation)

    Sonderkündigungsschutz für Betriebsräte und Wahlvorstände nach § 15 Abs. 3 KSchG

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Verhaltensbedingte Kündigung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

Besprechungen u.ä.

  • meyer-koering.de (Entscheidungsbesprechung)

    Besonderer Kündigungsschutz auch für Wahlbewerber zum Wahlvorstand?

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BAG, 31.07.2014 - 2 AZR 505/13

    Bewerber für den Wahlvorstand - Sonderkündigungsschutz

    Auf die Revision des Klägers wird das Urteil des Landesarbeitsgerichts Hamm vom 15. März 2013 - 13 Sa 6/13 - aufgehoben.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht