Rechtsprechung
   OLG Brandenburg, 11.08.2015 - 13 UF 102/14   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2015,22148
OLG Brandenburg, 11.08.2015 - 13 UF 102/14 (https://dejure.org/2015,22148)
OLG Brandenburg, Entscheidung vom 11.08.2015 - 13 UF 102/14 (https://dejure.org/2015,22148)
OLG Brandenburg, Entscheidung vom 11. August 2015 - 13 UF 102/14 (https://dejure.org/2015,22148)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,22148) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Deutsches Notarinstitut

    FamFG §§ 26, 69 Abs. 1 S. 3, 142 Abs. 1 S. 1; VersAusglG § 8
    Pflicht des Gerichts zur Inhalts- und Ausübungskontrolle betreffend ehevertraglich vereinbarten Ausschluss des Versorgungsausgleichs

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Brandenburg, 19.10.2020 - 13 UF 6/19
    Sachverhaltsumstände geben nur dann zu einer näheren Prüfung Veranlassung, wenn sich nach dem sogenannten Veranlassungsprinzip das Vorliegen einer typischen Unwirksamkeitsfallgruppe - wie etwa erhebliche Einkommensunterschiede oder einseitige Erwerbstätigkeit während der Ehezeit - aufdrängt (Senat, BeckRS 2016, 1427; Götsche in Götsche/Rehbein/Breuers, VersAusglG, 3. Aufl. 2018 § 8 Rn. 57).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht