Rechtsprechung
   BAG, 14.09.2011 - 10 AZR 358/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,3862
BAG, 14.09.2011 - 10 AZR 358/10 (https://dejure.org/2011,3862)
BAG, Entscheidung vom 14.09.2011 - 10 AZR 358/10 (https://dejure.org/2011,3862)
BAG, Entscheidung vom 14. September 2011 - 10 AZR 358/10 (https://dejure.org/2011,3862)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,3862) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • lexetius.com

    Tariflicher Mehrarbeitszuschlag - Geld- und Werttransport Niedersachsen

  • openjur.de

    Tariflicher Mehrarbeitszuschlag; Geld- und Werttransport Niedersachsen

  • Bundesarbeitsgericht

    Tariflicher Mehrarbeitszuschlag - Geld- und Werttransport Niedersachsen

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 1 TVG
    Tariflicher Mehrarbeitszuschlag - Geld- und Werttransport Niedersachsen

  • JLaw (App) | www.prinz.law PDF
  • Wolters Kluwer

    Anspruch eines Mitarbeiters im Geldtransport und Werttransport auf einen Zuschlag von 25% seines Stundengrundlohns für jede monatlich ab der 174. Stunde tatsächlich geleistete Arbeitsstunde

  • rewis.io
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Tarifrecht - Tariflicher Mehrarbeitszuschlag; Geld- und Werttransport Niedersachsen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NZA 2011, 1358
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (119)

  • BAG, 19.12.2018 - 10 AZR 231/18

    Mehrarbeitszuschläge bei Teilzeitarbeit

    Ohne Anhaltspunkte im Tarifvertrag könne nicht davon ausgegangen werden, dass es den Tarifvertragsparteien darum gehe, durch Verteuerung der über die individuell geschuldete Arbeitsleistung hinausgehenden Arbeitszeiten den individuellen Freizeitbereich zu schützen (BAG 26. April 2017 - 10 AZR 589/15 - Rn. 28; 14. September 2011 - 10 AZR 358/10 - Rn. 26; 27. August 2008 - 5 AZR 647/07 - Rn. 12 mwN; 16. Juni 2004 - 5 AZR 448/03 - zu 4 c der Gründe; 5. November 2003 - 5 AZR 8/03 - zu III 1 der Gründe; 30. Januar 1996 - 3 AZR 275/94 - zu II 2 a der Gründe; 20. Juni 1995 - 3 AZR 684/93 - zu II 2 b der Gründe, BAGE 80, 173; 21. November 1991 - 6 AZR 551/89 - zu II 4 b der Gründe, BAGE 69, 85) .
  • BAG, 26.04.2017 - 10 AZR 589/15

    Mehrarbeitszuschläge - Teilzeitarbeit - Auslegung eines Haustarifvertrags

    aa) Eine tarifvertragliche Bestimmung, die den Anspruch auf Mehrarbeitszuschläge allein davon abhängig macht, dass über ein bestimmtes Tages- oder Wochenarbeitsvolumen oder das Monatssoll hinaus gearbeitet wurde, bezweckt regelmäßig, eine grundsätzlich zu vermeidende besondere Arbeitsbelastung durch ein zusätzliches Entgelt auszugleichen (vgl. BAG 14. September 2011 - 10 AZR 358/10 - Rn. 26; 27. August 2008 - 5 AZR 647/07 - Rn. 12 mwN) .
  • LAG Niedersachsen, 27.03.2015 - 10 Sa 1005/14

    Entgeltfortzahlung bei Vorsorgemaßnahmen und Rehabilitationsmaßnahmen

    Der Wortlaut der einschlägigen tariflichen Regelungen, von dem bei der Tarifauslegung vorrangig auszugehen ist (vgl. BAG 14.09.2011 - 10 AZR 358/10 - NZA 2011, 1358; 23.02.2011 - 10 AZR 299/10 - ZTR 2011, 491; 24. Februar 2010 - 10 AZR 1035/08 - AP TVG § 1 Auslegung Nr. 220) , stützt die Auslegung der Klägerin nicht.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht