Rechtsprechung
   OLG Karlsruhe, 21.05.2015 - 11 Wx 82/14   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2015,11206
OLG Karlsruhe, 21.05.2015 - 11 Wx 82/14 (https://dejure.org/2015,11206)
OLG Karlsruhe, Entscheidung vom 21.05.2015 - 11 Wx 82/14 (https://dejure.org/2015,11206)
OLG Karlsruhe, Entscheidung vom 21. Mai 2015 - 11 Wx 82/14 (https://dejure.org/2015,11206)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,11206) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de
  • Justiz Baden-Württemberg

    Erbscheinverfahren: Umfang der Amtsermittlungspflicht des Nachlassgerichts beim Einwand der Testierunfähigkeit

  • Deutsches Notarinstitut

    BGB §§ 2229 Abs. 4; 2358 Abs. 1; FamFG §§ 26; 68
    Zur Amtsermittlungspflicht im Erbscheinsverfahren

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Anforderungen an die Ermittlung der Testierfähigkeit im Erbscheinsverfahren

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (7)

  • beck-blog (Kurzinformation)

    Umfang der Ermittlungspflicht bei fraglicher Testierfähigkeit

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Testierunfähigkeit - als Einwand im Erbscheinsverfahren

  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    Anforderungen an die Ermittlung der Testierfähigkeit im Erbscheinsverfahren

Besprechungen u.ä. (2)

  • Jurion (Entscheidungsbesprechung)

    Umfang der Ermittlungspflicht des Nachlassgerichts bei Zweifeln an der Testierfähigkeit des Erblassers

  • Jurion (Entscheidungsbesprechung)

    Umfang der Ermittlungspflicht des Nachlassgerichts bei Zweifeln an der Testierfähigkeit des Erblassers

Papierfundstellen

  • MDR 2015, 840
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Frankfurt, 17.08.2017 - 20 W 188/16

    Strenge Prüfung der Testierfähigkeit beim Verdacht chronischer Wahnvorstellungen

    Im Rahmen der Ermittlung der Testierfähigkeit ist im Hinblick auf deren Tragweite eine sorgfältige Untersuchung geboten, die eine Einbeziehung der Vorgeschichte und aller äußeren Umstände voraussetzt (vgl. u.a. Senat, Beschluss vom 22.12.1997, Az. 20 W 264/95, zitiert nach Beck-online, m.w.N.; OLG Karlsruhe, Beschluss vom 21.04.2015, Az. 11 Wx 82/14, zitiert nach juris).
  • OLG Frankfurt, 23.01.2018 - 20 W 4/16

    Sachverständigengutachten im Erbscheinsverfahren

    Außerdem sind bei der Ermittlung der Testierfähigkeit im Hinblick auf deren Tragweite besonders sorgfältige Untersuchungen geboten, die unter anderem eine Einbeziehung der Vorgeschichte und aller äußeren Umstände voraussetzt (vgl. u.a. Senat, Beschluss vom 22.12.1997, Az. 20 W 264/95, zitiert nach Beck-online, m.w.N.; OLG Karlsruhe, Beschluss vom 21.04.2015, Az. 11 Wx 82/14, zitiert nach juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht