Rechtsprechung
   LG Düsseldorf, 01.04.2009 - 12 O 277/08   

Volltextveröffentlichungen (10)

  • MIR - Medien Internet und Recht

    Schadenersatz wegen unberechtigter Nutzung von Teilen einer Fotografie im Internet - Die Bearbeitung eines Lichtbildes dahingehend, dass nur ein Teil dessen unberechtigt genutzt wird, lässt die Lichtbildnerrechte nicht untergehen. Die fehlende Urheberbenennung rechtfertigt einen Verletzerzuschlag in Höhe von 100% der Basisvergütung.

  • openjur.de

    §§ 19a, 72, 97 UrhG

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • Telemedicus

    Urheberrechtsverletzung auch bei Bildausschnitt

  • die-abmahnung.info

    100%iger Verletzerzuschlag wegen unterlassenem Urheberrechtsvermerk bei unberechtigter Bildnutzung

  • kanzlei.biz

    Nutzungsrecht trotz Bildbearbeitung

  • kanzlei.biz

    Nutzungsrecht trotz Bildbearbeitung

  • kanzlei.biz

    Unberechtigte Nutzung von Fotografieteilen

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (12)

  • damm-legal.de (Kurzinformation)

    §§ 97 Abs. 1, 72 Abs. 1, 19 a UrhG
    Lizenzgebühren bei unberechtigter Bildnutzung

  • damm-legal.de (Kurzinformation)

    §§ 97 Abs. 1, 72 Abs. 1, 19 a UrhG
    Urheberrechtsverletzung bei Verwendung von Bildausschnitten

  • webshoprecht.de (Leitsatz und Auszüge)

    Bilder und Filmaufnahmen - Forenhaftung - Providerhaftung - Urheberrechtsschutz

  • beckmannundnorda.de (Kurzinformation)

    Fotoklau im Internet - Wird ein Foto im Internet ohne Zustimmung und Benennung des Lichtbildners verwendet, ist ein Verletzerzuschlag von 100% gerechtfertigt

  • online-und-recht.de (Kurzinformation)

    Doppelter Schadensersatz bei rechtswidriger Foto-Nutzung im Internet

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Urheberrechtsverletzung im Internet rechtfertigt doppelten Schadensersatz

  • boesel-kollegen.de (Kurzinformation)

    Schadensersatz bei rechtswidriger Bild-Nutzung

  • wkblog.de (Kurzinformation)

    Schadensersatz bei rechtswidriger Bild-Nutzung

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Wettbewerbswidrige Handlung auch bei nur ausschnittsweiser Nutzung geschützter Fotografien

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Urheberrechtsverletzung durch rechtswidrige Foto-Nutzung im Internet rechtfertigt doppelten Schadensersatz!

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Nutzungsrechte nach Bildbearbeitung

  • ecovis.com (Kurzinformation)

    Lichtbildnerrechte bleiben durch digitale Bildbearbeitung unberührt

Papierfundstellen

  • MMR 2009, 652 (Ls.)
  • MIR 2009, Dok. 126



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)  

  • OLG Köln, 01.03.2013 - 6 U 168/12  

    Verletzung von Urheberrechten an Lichtbildern durch Nutzung dieser auf einer

    Bei der Festsetzung einer angemessenen Lizenz ist es naheliegend, branchenübliche Vergütungssätze und Tarife als Maßstab heranzuziehen, wenn sich in dem entsprechenden Zeitraum eine solche Übung herausgebildet hatte (vgl. BGH a.a.O. Rn. 27; LG Düsseldorf vom 01.04.2009 - 12 O 277/08 - Rn. 24, zitiert nach juris).
  • OLG Frankfurt, 26.01.2016 - 11 U 17/15  

    Lizenzsätze für Wäschefotos; Erteilung von Unterlizenzen

    Erscheint demnach im Ergebnis ein 100%-iger Aufschlag (vgl. hierzu Amtsgericht München, Urteil vom 20. August 2014, 142 C 12802/14; Landgericht Düsseldorf, Urteil vom 1. April 2009, 12 O 277/08; OLG Brandenburg Urteil vom 15. Mai 2009, 6 U 37/08; vgl. auch Schulze ebenda § 13 Rn. 35) auf die fiktive vertraglich vereinbarte Lizenz grundsätzlich angemessen, führt dies vorliegend dennoch nicht zu einem höheren Zahlungsanspruch.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Rechtsprechung
   LG Frankfurt/Oder, 03.11.2008 - 12 O 277/08   

Verfahrensgang




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • OLG Brandenburg, 31.03.2009 - Kart U 11/08  

    Energieversorgung: Versorgung eines Wohnwagens mit Strom

    Die Berufung des Verfügungsklägers gegen das am 3. November 2008 verkündete Urteil der 2. Zivilkammer des Landgerichts Frankfurt (Oder) - 12 O 277/08 - wird zurückgewiesen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:





 Alle auswählen Alle auswählen


 


Rechtsprechung
   LG Saarbrücken, 22.12.2008 - 12 O 277/08   

Verfahrensgang




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • OLG Saarbrücken, 21.10.2009 - 5 U 47/09  

    Auslegung einer progressiven Invaliditätsstaffel in der privaten

    Die Berufung des Klägers gegen das am 22.12.2008 verkündete Urteil des Landgerichts Saarbrücken ( 12 O 277/08) wird zurückgewiesen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:





 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht