Rechtsprechung
   LG Köln, 13.05.2015 - 28 O 11/15   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2015,11760
LG Köln, 13.05.2015 - 28 O 11/15 (https://dejure.org/2015,11760)
LG Köln, Entscheidung vom 13.05.2015 - 28 O 11/15 (https://dejure.org/2015,11760)
LG Köln, Entscheidung vom 13. Mai 2015 - 28 O 11/15 (https://dejure.org/2015,11760)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,11760) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • damm-legal.de

    Domain-Registrar haftet wie ein Host-Provider

  • JurPC

    Haftung von Domain-Registraren

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Hostprovider als Störer wegen Verletzung des allgemeinen Persönlichkeitsrechtes; Erstreckung der Störerhaftung auf Dritte i.R. einer Domainvergabe; Verantwortlichkeit des Hostproviders bei Kenntnis von Rechtsverletzungen der Nutzer

  • webhosting-und-recht.de

    Zu den Prüfpflichten eines Domain-Registrars bei rechtswidrigen Äußerungen Dritter

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (12)

  • ferner-alsdorf.de (Kurzinformation und Leitsatz)

    Domainprovider haftet entsprechend den Grundsätzen eines Hostproviders

  • lhr-law.de (Kurzinformation)

    Domain-Registrar haftet für Rechtsverletzungen wie ein Host-Provider

  • damm-legal.de (Kurzinformation)

    Domain-Registrar haftet wie ein Host-Provider

  • beckmannundnorda.de (Kurzinformation)

    Domainregistrar haftet wie ein Hostprovider als Störer für rechtswidrige Inhalte wenn er trotz Löschungsaufforderung untätig bleibt

  • ratgeberrecht.eu (Kurzinformation)

    Domain-Registrar haftet für Rechtsverstöße wie Host-Provider

  • anwaltskanzlei-online.de (Kurzinformation und -anmerkung)

    Haftung für Persönlichkeitsrechtsverletzungen im Netz

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Hostprovider als Störer wegen Verletzung des allgemeinen Persönlichkeitsrechtes

  • raschlegal.de (Kurzinformation)

    LG Köln bejaht Haftung des Registrars für rechtswidrige Äußerungen

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Haftung des Domain-Registrars für rechtswidrige Erklärungen von Drittpersonen

  • schadenfixblog.de (Kurzinformation)

    Domainprovider haftet entsprechend den Grundsätzen eines Hostproviders

  • ra-herrle.de (Kurzinformation)

    Störerhaftung eines Domain-Registrars folgt Host-Provider-Grundsätzen

  • medienrecht-krefeld.de (Kurzinformation)

    Störerhaftung bzw. Löschungspflicht nun auch für Domainregistrare

Besprechungen u.ä. (2)

  • anwaltskanzlei-online.de (Kurzinformation und -anmerkung)

    Haftung für Persönlichkeitsrechtsverletzungen im Netz

  • Jurion (Entscheidungsbesprechung)

    Haftung eines Domainregistrars bei unwahrer Tatsachenbehauptung auf von Drittem betriebenen Blog

Papierfundstellen

  • MMR 2015, 523
  • K&R 2015, 597
  • afp 2015, 356
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • LG Frankfurt/Main, 05.08.2015 - 3 O 306/15

    Keine Übertragung der Haftungsmaßstäbe der Host-Provider auf Registrare

    Weiter wurde teilweise unter Übertragung der Rechtsprechung des BGH zu Host Providern (BGH NJW 2012, 1048 - Google Blogspot) eine Pflicht zur Kontaktaufnahme mit dem Kunden verlangt (OLG Karlsruhe MMR 2004, 256 [OLG Karlsruhe 22.10.2003 - 6 U 112/03] ; KG Berlin MMR 2014, 776 [KG Berlin 10.07.2014 - 10 W 142/13] ; LG Köln, Urt. v. 13.05.2015 - 28 O 11/15 m. krit. Anm. Kremer/Halim, jurisPR-ITR 13/2015, Anm. 3).

    Auch für ein noch weitergehendes Verfahren (so LG Köln, Urt. v. 13.05.2015 - 28 O 11/15) bestand für die Antragsgegnerin keine Gelegenheit.

  • LG Münster, 24.09.2019 - 8 O 224/19

    Unterlassungsanspruch, Registrar, Domain, Website, Prüfpflicht, Eingriff in den

    Es ist nicht angemessen, das Haftungs- und Prozessrisiko, das bei Auseinandersetzungen um Rechtsverletzungen den Inhaber der Domain trifft, auf den Registrar zu verlagern (vgl. OLG Frankfurt, Beschluss vom 16. September 2015 - 16 W 47/15 -, Rn. 11 f., juris; OLG Saarbrücken, Urteil vom 22. Oktober 2014 - 1 U 25/14 -, Rn. 44, juris; LG Köln, MMR 2015, 523, 524).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht