Rechtsprechung
   OLG Nürnberg, 04.02.2013 - 3 W 81/13   

Volltextveröffentlichungen (15)

  • MIR - Medien Internet und Recht

    Streitwert bei unberechtigter Verwendung eines Produktfotos - Der Streitwert für ein auf Unterlassung gerichtetes einstweiliges Verfügungsverfahren wegen der unberechtigten Verwendung eines Produktfotos für einen privaten Verkauf über eine Internetauktion entspricht in der Regel dem doppelten Lizenzsatz für die berechtigte Bildnutzung.

  • IWW
  • openjur.de

    §§ 97 Abs. 1, 72 Abs. 1 UrhG; § 3 ZPO

  • BAYERN | RECHT

    Doppelter Lizenzsatz als Maßstab für den Streitwert des urheberrechtlichen Unterlassungsanspruchs

  • damm-legal.de (Kurzinformation und Volltext)

    Schaden durch Fotoklau bei privater eBay-Auktion richtet sich nach üblicher Lizenzgebühr des Lichtbildners / 100 % Verletzerzuschlag gerechtfertigt

  • JurPC

    Streitwert bei unberechtigter Verwendung von Fotos im Rahmen einer eBay-Auktion

  • ra-skwar.de

    Urheberrecht - Lichtbildschutzrecht, Verletzung - Streitwert

  • RA Kotz (Volltext/Leitsatz)

    Ebay-Auktion - Streitwert bei Urheberrechtsverletzung

  • debier datenbank(Leitsatz frei, Volltext 2,50 €)

    §§ 19a, 72 Abs. 1, 97 Abs. 1 UrhG

  • kanzlei.biz

    Streitwert bei Bilderklau für eBay-Auktion

  • rabüro.de

    Zum Streitwert bei unberechtigter Verwendung von Fotos im Rahmen einer eBay-Auktion

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    UrhG § 97 Abs. 1; UrhG § 72 Abs. 1; UrhG § ZPO § 3
    Höhe des Schadens bei Verwendung eines fremden Lichtbildes für einen privaten Verkauf bei Ebay

  • wrp (Wettbewerb in Recht und Praxis)(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Verletzerlizenz für Produktfoto

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Höhe des Schadens bei Verwendung eines fremden Lichtbildes für einen privaten Verkauf bei Ebay

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (15)

  • wbs-law.de (Kurzinformation)

    Urteil gegen überhöhte Abmahnkosten wegen unberechtigter Lichtbildverwertung

  • ferner-alsdorf.de (Kurzinformation)

    Fotoklau bei eBay: Niedriger Streitwert ist ausreichend!

  • beckmannundnorda.de (Kurzinformation)

    Streitwert bei Bilderklau im Internet für private eBay-Auktion ist der Lizenzschaden nebst Verletzerzuschlag - hier 900 EURO

  • ratgeberrecht.eu (Kurzinformation)

    Streitwert Bilderklau bei eBay

  • blog-it-recht.de (Kurzinformation)

    Herabsetzung des Streitwerts bei Abmahnungen wegen der privaten Verwendung von Lichtbildern

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Streitwert bei geklauten Produkt-Fotos im Online-Bereich

  • wkblog.de (Kurzinformation)

    EUR 300,00 Streitwert für unberechtigte Nutzung eines Bildes in eBay-Auktion

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Geringer Streitwert bei privater Bildernutzung

  • dopatka.eu (Kurzinformation)

    Private eBay-Auktion: Streitwert von 300 Euro pro geklautem Foto

  • onlinehaendler-news.de (Kurzinformation)

    Streitwert bei geklauten Produktfotos im Online-Bereich

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    EBay-Fotos: Abmahnung wegen Produktfotoklau, eBay-Auktion, Unterlassungsanspruch-Streitwert 900 Euro statt 9000 Euro

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Überhöhte Abmahnkosten bei "Fotoklau

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Urteil gegen überhöhte Abmahnkosten wegen unberechtigter Lichtbildverwertung

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Urteil gegen überhöhte Abmahnkosten wegen unberechtigter Lichtbildverwertung

  • 123recht.net (Kurzinformation)

    Streitwert bei Bilderabmahnung // Streitwert bei Abmahnung wegen unberechtigter Lichtbildverwendung durch Privatperson von EUR 9.000,00 auf EUR 900,00 reduziert

Besprechungen u.ä. (2)

  • mi-kanzlei.de (Entscheidungsbesprechung)

    Drastische Herabsetzung des Streitwertes bei Abmahnungen wegen der privaten Verwendung von Lichtbildern

  • rechtambild.de (Entscheidungsbesprechung)

    Produktbilder und der Streitwert

Hinweis zu den Links:
Zu Einträgen, die orange verlinkt sind, liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • GRUR-RR 2013, 272
  • MIR 2013, Dok. 013
  • ZUM 2013, 410



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (19)  

  • BGH, 12.05.2016 - I ZR 272/14  

    Zur Haftung wegen Teilnahme an Internet-Tauschbörsen

    (1) In der obergerichtlichen Rechtsprechung wird der Wert des auf die Verletzung von Urheberrechten gestützten Unterlassungsanspruchs verschiedentlich auf der Grundlage der für die geschehene Nutzungshandlung anzusetzenden Lizenzgebühr berechnet (vgl. zur öffentlichen Zugänglichmachung von Produktfotografien OLG Braunschweig, GRUR-RR 2012, 93, 94; OLG Hamm, GRUR-RR 2013, 39; OLG Nürnberg, WRP 2013, 667, 668; OLG Brandenburg, NJW-RR 2014, 227, 228 und eines Kartenausschnitts OLG Schleswig, GRUR-RR 2010, 126 sowie in Abgrenzung hierzu OLG Hamm, Urteil vom 17. November 2015  4 U 34/15, juris Rn. 173).
  • BGH, 12.05.2016 - I ZR 1/15  

    Haftung wegen Teilnahme an Internet-Tauschbörsen

    (1) In der obergerichtlichen Rechtsprechung wird der Wert des auf die Verletzung von Urheberrechten gestützten Unterlassungsanspruchs verschiedentlich auf der Grundlage der für die geschehene Nutzungshandlung anzusetzenden Lizenzgebühr berechnet (vgl. zur öffentlichen Zugänglichmachung von Produktfotografien OLG Braunschweig, GRUR-RR 2012, 93, 94; OLG Hamm, GRUR-RR 2013, 39; OLG Nürnberg, WRP 2013, 667, 668; OLG Brandenburg, NJW-RR 2014, 227, 228 und eines Kartenausschnitts OLG Schleswig, GRUR-RR 2010, 126 sowie in Abgrenzung hierzu OLG Hamm, Urteil vom 17. November 2015 - 4 U 34/15, juris Rn. 173).
  • BGH, 12.05.2016 - I ZR 43/15  

    Haftung wegen Teilnahme an Internet-Tauschbörsen

    aa) In der obergerichtlichen Rechtsprechung wird der Wert des auf die Verletzung von Urheberrechten gestützten Unterlassungsanspruchs verschiedentlich auf der Grundlage der für die geschehene Nutzungshandlung anzusetzenden Lizenzgebühr berechnet (vgl. zur öffentlichen Zugänglichmachung von Produktfotografien OLG Braunschweig, GRUR-RR 2012, 93, 94; OLG Hamm, GRUR-RR 2013, 39; OLG Nürnberg, WRP 2013, 667, 668; OLG Brandenburg, NJW-RR 2014, 227, 228 und eines Kartenausschnitts OLG Schleswig, GRUR-RR 2010, 126 sowie in Abgrenzung hierzu OLG Hamm, Urteil vom 17. November 2015  4 U 34/15, juris Rn. 173).
  • BGH, 12.05.2016 - I ZR 44/15  

    Filesharing

    aa) In der obergerichtlichen Rechtsprechung wird der Wert des auf die Verletzung von Urheberrechten gestützten Unterlassungsanspruchs verschiedentlich auf der Grundlage der für die geschehene Nutzungshandlung anzusetzenden Lizenzgebühr berechnet (vgl. zur öffentlichen Zugänglichmachung von Produktfotografien OLG Braunschweig, GRUR-RR 2012, 93, 94; OLG Hamm, GRUR-RR 2013, 39; OLG Nürnberg, WRP 2013, 667, 668; OLG Brandenburg, NJW-RR 2014, 227, 228 und eines Kartenausschnitts OLG Schleswig, GRUR-RR 2010, 126 sowie in Abgrenzung hierzu OLG Hamm, Urteil vom 17. November 2015  4 U 34/15, juris Rn. 173).
  • BGH, 06.10.2016 - I ZR 97/15  

    Anspruch des Urhebers auf Abmahnkostenersatz; Bestimmung des Gegenstandswerts

    aa) In der obergerichtlichen Rechtsprechung wird der Wert des auf die Verletzung von Urheberrechten gestützten Unterlassungsanspruchs verschiedentlich auf der Grundlage der für die geschehene Nutzungshandlung anzusetzenden Lizenzgebühr berechnet (vgl. zur öffentlichen Zugänglichmachung von Produktfotografien OLG Braunschweig, GRUR-RR 2012, 93, 94; OLG Hamm, GRUR-RR 2013, 39; OLG Nürnberg, WRP 2013, 667, 668; OLG Brandenburg, NJW-RR 2014, 227, 228 und eines Kartenausschnitts OLG Schleswig, GRUR-RR 2010, 126 sowie in Abgrenzung hierzu OLG Hamm, Urteil vom 17. November 2015 - 4 U 34/15, juris Rn. 173).
  • OLG München, 10.04.2015 - 6 W 2204/14  

    Streitwert für Unterlassungsanspruch hinsichtlich der Nutzung eines Lichtbildes

    Hinsichtlich der Wertfestsetzung bei geltend gemachten rechtswidrigen Nutzungen von Lichtbildern im Internet werden in der Instanzrechtsprechung sehr unterschiedliche Auffassungen vertreten, So wird der Streitwert des Unterlassungsanspruchs, insbesondere bei Produktfotos in Verkaufsangeboten zum Teil ausgehend von dem geltend gemachten Lizenzwert des Lichtbildes im Wege der Verdoppelung (vgl. OLG Braunschweig, Beschl. v. 14.10.2011 - 2 W 92/11, ZUM 2012, 144 = WRP 2012, 597; OLG Hamm, Beschl. v. 13.9.2012 - 22 W 58/12, ZUM-RD 2013, 71; OLG Nürnberg, Beschl. v. 4.2.2013 - 3 W 81/13, WRP 2013, 667) bzw. der Verzehnfachung (vgl. OLG Brandenburg, Beschl. v. 22.8.2013 - 6 W 31/13, ZUM-RD 2014, 347) angesetzt (vgl. auch OLG Naumburg, Beschl. v. 24.5.2012 - 9 U 9/12, GRUR-RR 2013, 135: Streitwert in Höhe von EUR 1.500,- für ein einstweiliges Verfügungsverfahren betreffend die Nutzung mehrerer Fotos).
  • AG Düsseldorf, 08.08.2014 - 57 C 3783/14  

    Schadenersatz Lizenzanalogie Foto Ebay

    Die Höhe des Streitwertes des Unterlassungsanspruchs ist gegenüber Privatpersonen zurückhaltend zu bestimmen und beträgt nach teilweiser vertretener Auffassung im Hauptsacheverfahren sogar nur das Dreifache der Lizenzgebühr im Fall eines Fotos bei einer Ebay-Versteigerung (OLG Nürnberg NJOZ 2013, 1035).
  • AG Düsseldorf, 20.05.2014 - 57 C 16445/13  

    Filesharing - Schadensersatz für einen Pornofilm

    Die Höhe des Streitwertes des Unterlassungsanspruchs ist gegenüber Privatpersonen zurückhaltend zu bestimmen und beträgt im Hauptsacheverfahren das Dreifache der Lizenzgebühr im Fall eines Fotos bei einer Ebay-Versteigerung (OLG Nürnberg NJOZ 2013, 1035).
  • OLG Brandenburg, 22.08.2013 - 6 W 31/13  

    Zu den Lizenzkosten für Fotos bei privater Urheberrechtsverletzung auf eBay

    Der Senat schließt sich damit der Rechtsprechung des Oberlandesgerichts Hamm (Beschluss vom 13.09.2012 - I-22 W 58/12) sowie des Oberlandesgerichts Braunschweig (Beschluss vom 14.10.2011 - 2 W 92/11) und des Oberlandesgerichts Nürnberg (Beschluss vom 04.02.2013 -3 W 81/13) dem Grunde nach an.
  • AG Düsseldorf, 14.10.2014 - 57 C 4661/13  

    Filesharing: Schadensersatz von 263,12 EUR bei Musikalbum

    Die Höhe des Streitwertes des Unterlassungsanspruchs ist gegenüber Privatpersonen zurückhaltend zu bestimmen und beträgt im Hauptsacheverfahren das Dreifache der Lizenzgebühr im Fall eines Fotos bei einer Ebay-Versteigerung (OLG Nürnberg NJOZ 2013, 1035).
  • OLG Köln, 13.07.2016 - 6 W 71/16  

    Streitwert der Geltendmachung von Unterlassungsansprüchen wegen der mehrfachen

  • AG Düsseldorf, 03.06.2014 - 57 C 3122/13  

    Filesharing - ca. 20,00 EUR Schadensersatz pro Musiktitel sind angemessen

  • AG Düsseldorf, 24.07.2014 - 57 C 15659/13  

    Filesharing: Schadensersatz verjährt in 3 Jahren

  • AG Düsseldorf, 13.01.2015 - 57 C 7592/14  

    Filesharing Lizenzanalogie Verjährung bereicherungsrechtlicher Anspruch

  • AG Düsseldorf, 24.03.2015 - 57 C 9341/14  

    Filesharing Schadenersatz Lizenzanalogie

  • AG Düsseldorf, 14.07.2014 - 57 C 4962/14  

    Streitwert für unberechtigte Fotonutzung im privaten Bereich

  • AG Düsseldorf, 10.03.2015 - 57 C 8861/14  

    Schadenersatz Filesharing Internetrechte On Demand View

  • AG Düsseldorf, 24.02.2015 - 57 C 11862/14  

    Schadenersatz Lizenzanalogie konkreter Schaden Filesharing "keine Internetrechte"

  • AG Düsseldorf, 29.07.2015 - 10 C 20/15  

    Angebot eines Musikalbums = EUR 2.400 Schadensersatz

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht