Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 13.09.2007 - 7 D 91/06.NE   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2007,13937
OVG Nordrhein-Westfalen, 13.09.2007 - 7 D 91/06.NE (https://dejure.org/2007,13937)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 13.09.2007 - 7 D 91/06.NE (https://dejure.org/2007,13937)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 13. September 2007 - 7 D 91/06.NE (https://dejure.org/2007,13937)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,13937) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Wirksamkeit eines Bebauungsplans bei zusätzlicher Ausweisung gewerblicher Bauflächen in der Nähe eines Wohngrundstückes; Emissionen einer Schmelzanlage für Nichteisenmetalle sowie der Gießerei für Nichteisenmetalle ; Regelungen zur Immissions-Kontingentierung durch ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (21)

  • BVerwG, 29.07.2010 - 4 BN 21.10

    Bebauungsplan; DIN-Vorschrift; Verweisung; Verkündung; Bekanntmachung

    Die Oberverwaltungsgerichte haben Verweisungen auf DIN-Vorschriften zwar wiederholt beanstandet, weil unter den jeweils gegebenen Umständen die Publizitätsanforderungen nicht gewahrt waren; die grundsätzliche Zulässigkeit einer solchen Verweisung haben sie jedoch nicht in Frage gestellt (vgl. OVG Koblenz, Urteile vom 4. Juli 2006 - 8 C 11709/05 - BRS 70 Nr. 23 - juris Rn. 19 und vom 26. März 2009 - 8 C 10729/08 - juris Rn. 33; OVG Münster, Urteile vom 9. Mai 2006 - 15 A 4247/03 - NWVBl 2006, 461 - juris Rn. 24 ff., vom 13. September 2007 - 7 D 91/06.NE - juris Rn. 79 ff. und vom 13. November 2009 - 10 D 87/07.NE - juris Rn. 89 ff.).
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 13.03.2008 - 7 D 34/07

    Unzumutbare Immissionen wg. Einkaufszentrumserweiterung?

    vgl.: OVG NRW, Urteil vom 13. September 2007 - 7 D 91/06.NE -, JURIS- Dokumentation (RdNrn. 79 ff.) m.w.N.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 25.01.2010 - 7 D 110/09

    Rechtmäßigkeit der mit einem Bebauungsplan erfolgenden Zuordnung von mit

    vgl. OVG NRW, Urteile vom 13. September 2007 - 7 D 91/06.NE - m.w.N., vom 23. Oktober 2008 - 7 D 90/07.NE - und vom 13. November 2009.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 30.01.2009 - 7 D 11/08

    Umweltprüfung: Scoping-Termin erforderlich?

    OVG NRW, Urt. vom 13.9.2007 - 7 D 91/06.NE -, Juris, unter Bezugnahme auf VGH Bad.-Württ., Beschl. vom 18.1.1995 - 3 S 3153/94 -, BRS 57 Nr. 215.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 08.03.2017 - 10 D 12/16

    Normenkontrollklage gegen die Änderung eines Bebauungsplans zur Festsetzung von

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 13. September 2007 - 7 D 91/06.NE -, juris, Rn. 66 f; Hessischer VGH, Beschluss vom 5. Februar 2015 - 4 B 1756/14.N -, juris, Rn. 22; VGH Baden-Württemberg, Beschluss vom 18. Januar 1995 - 3 S 3153/94 -, juris, Rn. 7.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 12.02.2013 - 2 B 1336/12

    Zumutbarkeit von Geräuschimmissionen durch die Erweiterung eines genehmigten

    Dies hat auch der 7. Senat des beschließenden Gerichts in seinem auf den Antrag des Antragstellers ergangenen Normenkontrollurteil vom 13. September 2007 - 7 D 91/06.NE - , juris, so gesehen.

    Aufgrund all dessen - und auch ohne die von der Beschwerde mehrfach beantragte Beiziehung sämtlicher den Betrieb der Beigeladenen betreffenden bau- und immissionsschutzrechtlichen Verwaltungsvorgänge - ist das schon Ausgeführte, von dem Antragsteller letztlich nicht Bestrittene und auch vom 7. Senat in dem erwähnten Normenkontrollurteil vom 13. September 2007 - 7 D 91/06.NE -, juris Rn. 118, Festgehaltene hinreichend erkennbar, dass nämlich Wohnnutzung und industrielle Nutzung jahrzehntelang nebeneinander bestanden haben und sich daher keine der beiden Seiten strikt auf die alleinige Maßgeblichkeit der für ihre jeweilige Gebietskategorie einschlägigen Immissionsrichtwerte berufen kann.

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 13.11.2009 - 10 D 87/07

    Normkontrollantrag gegen einen Bebauungsplan mit Blick auf Beschränkungen der

    In einem solchen Fall einer pauschalen Bezugnahme unterliegt es nach der Rechtsprechung des Gerichts, vgl. OVG NRW, Urteile vom 23. Oktober 2008 - 7 D 90/07.NE -, vom 13. September 2007 7 D 91/06.NE - unter Hinweis auf OVG NRW, Urteil vom 9. Mai 2006 - 15 A 4247/03 -, NVwZ-RR 2007, 191 -, im Hinblick auf den Gesichtspunkt rechtsstaatlicher Publizität von Normen Bedenken, wenn in textlichen Festsetzungen eines Bebauungsplans auf DIN-Vorschriften verwiesen wird, deren Inhalt durch die Bezugnahme zum geltenden Satzungsrecht erhoben werden soll.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 19.05.2015 - 10 D 115/12

    Möglichkeit einer Verletzung des Rechts auf gerechte Abwägung von privaten

    vgl. OVG NRW, Urteile vom 28. Juni 2007 - 7 D 59/06.NE -, juris, Rn. 170 bis 173, und vom 13. September 2007 - 7 D 91/06.NE -, juris, Rn. 91 bis 93; Brügelmann, BauGB, Bd. 6, § 1 BauNVO, Rn. 442, 451; Fickert/Fieseler, BauNVO, 11. Aufl. 2008, § 1 Abs. 10, Rn. 139; König/Roeser/Stock, BauNVO, 3. Aufl. 2014, § 1, Rn. 104.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 11.02.2014 - 2 D 15/13

    Wirksamkeit der Änderungen und Festsetzungen eines Bebauungsplans bei

    vgl. BVerwG, Beschlüsse vom 30. Oktober 2007 - 4 BN 38.07 -, BRS 71 Nr. 18 = juris Rn. 7, und vom 11. Mai 1999 - 4 BN 15.99 -, BRS 62 Nr. 19 = juris Rn. 12; OVG NRW, Urteile vom 13. September 2007 - 7 D 91/06.NE -, juris Rn. 84, und vom 8. Februar 2001 - 7a D 169/98.NE -, BRS 40 Nr. 32 = juris Rn. 9; Roeser, in: König/ Roeser/Stock, BauNVO, 2. Auflage 2003, § 1 Rn. 105; Fickert/Fieseler, BauNVO, 11. Auflage 2008, § 1 Rn. 140.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 17.06.2011 - 2 D 106/09

    Normenkontrollantrag eines Landwirts gegen einen Bebauungsplan u.a. im Hinblick

    vgl. dazu OVG NRW, Urteile vom 12. April 2011 - 10 D 112/08.NE -, S. 19 des amtlichen Umdrucks, vom 30. November 2010 - 2 D 138/08.NE -, S. 30 des amtlichen Umdrucks, und vom 13. September 2007 - 7 D 91/06.NE -, juris Rn. 74.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 19.05.2015 - 10 D 62/12

    Voraussetzungen für eine Aufstellung des Bebauungsplans im vereinfachten

  • VG Karlsruhe, 02.05.2019 - 4 K 7811/17

    Beachtung des Gebietscharakters des Grundstücks bei Berechnung der Tiefe der

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 10.03.2016 - 7 D 125/14

    Erneutes Bekanntgeben eines Bebauungsplans nach Behebung eines

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 30.01.2014 - 7 A 1066/11

    Erteilung einer Baugenehmigung für die Änderung eines Einzelhandelsbetriebs in

  • OVG Schleswig-Holstein, 11.08.2011 - 2 LB 2/11

    Doppelt-dynamische Verweisung nationalen Gesetzes auf EU-Richtlinie; technische

  • VG Schwerin, 20.12.2012 - 2 A 1577/10

    Nutzungsänderung von Wohnhaus zu Beherbergungsbetrieb im faktischen reinen

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 23.10.2008 - 7 D 90/07

    Aufstellung eines Bebauungsplans zur Schaffung zusätzlicher Wohnbauflächen;

  • OVG Mecklenburg-Vorpommern, 19.03.2008 - 3 K 8/07

    Normenkontrollverfahren gegen Bebauungsplan - Schaffung der planungsrechtlichen

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 28.03.2012 - 7 A 40/10

    Erteilung einer Baugenehmigung zur Nutzungsänderung eines Lagerraums eines

  • VG Köln, 16.10.2013 - 23 K 5575/12
  • VG München, 13.06.2012 - M 7 K 11.4737
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht