Weitere Entscheidung unten: OLG Düsseldorf, 04.11.2011

Rechtsprechung
   OLG Stuttgart, 12.05.2011 - 7 U 144/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,15190
OLG Stuttgart, 12.05.2011 - 7 U 144/10 (https://dejure.org/2011,15190)
OLG Stuttgart, Entscheidung vom 12.05.2011 - 7 U 144/10 (https://dejure.org/2011,15190)
OLG Stuttgart, Entscheidung vom 12. Mai 2011 - 7 U 144/10 (https://dejure.org/2011,15190)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,15190) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • markt-intern.de (Pressebericht, 09.06.2011)

    Versicherer Clerical Medical zu Vertragserfüllung verurteilt

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Erfolg für Anleger einer Clerical Medical Lebensversicherung

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Clerical-Medical-Anleger lassen hoffen - Versicherung muss Entnahmepläne erfüllen

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • OLG Celle, 12.01.2012 - 8 U 162/11

    Haftung bei Kapitalanlage nach dem sog. Europlan: Verjährungseinrede des

    Der Senat teilt auch nicht die in diesem Zusammenhang vom Oberlandesgericht Stuttgart mit Urteil vom 12. Mai 2011 (VuR 2011, 316) vertretene Auffassung, die Einschränkung des Leistungsversprechens durch die Versicherungsbedingungen sei überraschend.

    Insoweit hat das Oberlandesgericht Stuttgart mit Urteil vom 12. Mai 2011 (VuR 2011, 316) abweichend vom hiesigen Senat zu einem ebenfalls mit der Beklagten zu 1) geschlossenen Lebensversicherungsvertrag entschieden, dass die in dem Versicherungsschein angeführten periodischen Zahlungen unabhängig von einer Wert- oder Renditeentwicklung in der dort angegebenen Weise (Höhe und Dauer) zu leisten sind.

  • OLG Celle, 16.02.2012 - 8 U 172/11

    Haftung aus Kapitalanlageberatung: Verjährung von Ansprüchen des Anlegers wegen

    Der Senat teilt auch nicht die in diesem Zusammenhang vom Oberlandesgericht Stuttgart mit Urteil vom 12. Mai 2011 (VuR 2011, 316) vertretene Auffassung, die Einschränkung des Leistungsversprechens durch die Versicherungsbedingungen sei überraschend.

    Insoweit hat das Oberlandesgericht Stuttgart mit Urteil vom 12. Mai 2011 (VuR 2011, 316) abweichend vom hiesigen Senat zu einem ebenfalls mit der Beklagten zu 1) geschlossenen Lebensversicherungsvertrag entschieden, dass die in dem Versicherungsschein angeführten periodischen Zahlungen unabhängig von einer Wert- oder Renditeentwicklung in der dort angegebenen Weise (Höhe und Dauer) zu leisten sind.

  • OLG Stuttgart, 08.04.2013 - 7 U 52/12

    "Wealthmaster"-Lebensversicherung: Darlegungs- und Beweislast für ein

    Aber das prozessuale Vorgehen kann ebenso gut auf der Schwierigkeit beruhen, das komplexe Anlagekonzept und die weitgehend intransparenten Allgemeinen Geschäftsbedingungen zutreffend zu bewerten (vgl. Senat, Urteil vom 12. Mai 2011 - 7 U 144/10, juris Rn. 137).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   OLG Düsseldorf, 04.11.2011 - I-7 U 144/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,28454
OLG Düsseldorf, 04.11.2011 - I-7 U 144/10 (https://dejure.org/2011,28454)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 04.11.2011 - I-7 U 144/10 (https://dejure.org/2011,28454)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 04. November 2011 - I-7 U 144/10 (https://dejure.org/2011,28454)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,28454) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Anspruch des Vertragserben gegen den Beschenkten auf Ermittlung des Werts einer behaupteten beeinträchtigenden Schenkung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 242; BGB § 2287; BGB § 2314
    Anspruch des Vertragserben gegen den Beschenkten auf Ermittlung des Werts einer behaupteten beeinträchtigenden Schenkung

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • erbrecht-ratgeber.de (Kurzinformation)

    Erblasser macht einem Erben ein Geschenk - Hat der andere Erbe einen Anspruch auf Wertermittlung gegen den Beschenkten?

Sonstiges

  • wolterskluwer-online.de (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Anmerkung zum Urteil des OLG Düsseldorf vom 04.11.2011, Az.: 7 U 144/10 (Kein Wertermittlungsanspruch bei beeinträchtigenden Schenkungen i. S. des § 2287 BGB)" von RA/FAErbR/FAStR Dr. Tobias Spanke, original erschienen in: ZEV 2012, 156 - 159.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht