Weitere Entscheidung unten: AG Berlin-Neukölln, 23.04.2013

Rechtsprechung
   AG Karlsruhe, 24.07.2012 - 8 C 220/12   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2012,22856
AG Karlsruhe, 24.07.2012 - 8 C 220/12 (https://dejure.org/2012,22856)
AG Karlsruhe, Entscheidung vom 24.07.2012 - 8 C 220/12 (https://dejure.org/2012,22856)
AG Karlsruhe, Entscheidung vom 24. Juli 2012 - 8 C 220/12 (https://dejure.org/2012,22856)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,22856) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • damm-legal.de (Kurzinformation und Volltext)

    Bei kostenlosen Online-Spielen ist die jederzeit mögliche sofortige Kündigung rechtmäßig

  • openjur.de

    Zur Kündigung eines Spielenutzungsvertrags für ein kostenloses Internet-Spiel

  • webshoprecht.de

    Zur Vertragsfreiheit eines Portalbetreibers - grundlose Kündigung

  • iurado.de (Kurzinformation und Volltext)

    Spieleanbeiter kann einen unentgeltlichen Spielnutzungsvertrag jederzeit kündigen, § 307 ff. BGB

Kurzfassungen/Presse (9)

  • ferner-alsdorf.de (Kurzinformation)

    Zur Kündigung des Zugangs zu einem kostenlosen Online-Spiel

  • wbs-law.de (Kurzinformation)

    Sofortige Kündigung bei kostenlosen Online-Spielen ist jederzeit möglich

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Kostenloses Online-Spiel jederzeit durch Anbieter kündbar

  • antiquariatsrecht.de (Kurzinformation)

    Sofortige Kündigung bei kostenlosen Online-Spielen ist jederzeit möglich

  • netzrecht.org (Kurzinformation)

    Kündigung eines Accounts im Rahmen eines "free-2-play”-Online-Spiels?

  • spielerecht.de (Kurzinformation)

    Kündigung eines Spielenutzungsvertrages

  • anwalt.se (Kurzinformation)

    Online-/ Browser-Games - Free-2-Play Online-Spiele: Sofortige und grundlose Kündigung eines Spieler-Accounts möglich?

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Sofortige Kündigung bei kostenlosen Online-Spielen ist jederzeit möglich

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Jederzeitige Kündbarkeit eines Spielnutzungsvertrages

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   AG Berlin-Neukölln, 23.04.2013 - 8 C 220/12   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2013,47396
AG Berlin-Neukölln, 23.04.2013 - 8 C 220/12 (https://dejure.org/2013,47396)
AG Berlin-Neukölln, Entscheidung vom 23.04.2013 - 8 C 220/12 (https://dejure.org/2013,47396)
AG Berlin-Neukölln, Entscheidung vom 23. April 2013 - 8 C 220/12 (https://dejure.org/2013,47396)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,47396) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LG Berlin, 08.01.2014 - 65 S 213/13

    Verspätete Zahlungen vom Vorvermieter geduldet: Vermieter kann nicht kündigen!

    Die Berufung der Kläger gegen das Urteil des Amtsgerichts Neukölln vom 23. April 2013 - 8 C 220/12 - wird auf ihre Kosten zurückgewiesen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht