Rechtsprechung
   BGH, 23.10.1981 - 2 StR 477/80   

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Jurion

    Anforderungen an die Rüge der Verletzung formellen und materiellen Rechts - Strafbarkeit wegen Untreue - Zweckwidrige Verwendung zweckgebundener Gelder

  • studentenpolitik.de

    StGB § 266; HessHSchG §§ 26, 27, 33
    Untreue durch Mitglieder des AStA

  • Juristenzeitung(kostenpflichtig)

    Veruntreuung von Asta-Mitteln durch Druck "allgemein-politischer" Schriften

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    HessHSchG §§ 26, 27, 33; StGB § 266

Papierfundstellen

  • BGHSt 30, 247
  • NJW 1982, 346
  • MDR 1982, 335
  • NStZ 1982, 70
  • StV 1982, 115
  • StV 1982, 116



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)  

  • BGH, 21.12.2005 - 3 StR 470/04  

    Freisprüche im Mannesmann-Verfahren aufgehoben

    Da der Untreuetatbestand den Zweck hat, das dem Treupflichtigen anvertraute fremde Vermögen zu schützen (vgl. BGHSt 43, 293, 297), ist die Vermögensbetreuungspflicht des § 266 Abs. 1 StGB in der Regel nicht verletzt, wenn der Vermögensinhaber sein Einverständnis mit der Vermögensschädigung erklärt hat (vgl. BGHSt 3, 23, 25; siehe auch BGHSt 9, 203, 216, wonach die Rechtswidrigkeit entfällt; offen gelassen in BGHSt 30, 247, 249).
  • BGH, 07.11.1990 - 2 StR 439/90  

    Bezahlung einer Geldstrafe durch Dritte

    Auf den Beschluß der Verbandsversammlung konnte er sich insoweit nicht berufen, weil durch ihn die zweckwidrige Verwendung der öffentlichen Mittel nicht wirksam genehmigt werden konnte, dem Beschluß kommt deshalb keine tatbestands- oder unrechtsausschließende Wirkung zu (vgl. BGHSt 30, 247, 249).
  • LG Marburg, 02.11.1999 - 1 KLs 4 Js 16966/97  

    Zweckfremde Verwendung von Haushaltsmitteln der Studentenschaft; Verletzung der

    Kontextvorschau leider nicht verfügbar
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht