Rechtsprechung
   AG Erfurt, 14.09.2001 - 28 C 2354/01   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2001,2917
AG Erfurt, 14.09.2001 - 28 C 2354/01 (https://dejure.org/2001,2917)
AG Erfurt, Entscheidung vom 14.09.2001 - 28 C 2354/01 (https://dejure.org/2001,2917)
AG Erfurt, Entscheidung vom 14. September 2001 - 28 C 2354/01 (https://dejure.org/2001,2917)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2001,2917) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • LawCommunity.de

    Identitätsnachweis bei Internetauktion

  • JurPC

    BGB §§ 433 Abs. 2, 145 ff.
    Internet-Versteigerung

  • RA Kotz (Volltext/Leitsatz)

    Internetauktion - Bestreiten der Angebotsabgabe - Kein Vertragsschluss

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Zahlung des Kaufpreises für den Kauf eines Diamantringes im Rahmen einer Internetversteigerung; Freischaltung einer Angebotsseite im Rahmen einer Online-Auktion bei eBay als Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages oder als sogenannte invitatio ad offerendum; Legitimationsprüfung im Rahmen einer Internetauktion

  • Wolters Kluwer
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • dr-bahr.com (Leitsatz)

    Passwort-Schutz auf eBay + rechtliche Konsequenzen

  • beck.de (Leitsatz)

    Nachweis der Authentizität bei Internettransaktionen

  • datenbank.nwb.de (Kurzinformation)

    Zivilrecht; Urheberschaft einer E-Mail

Besprechungen u.ä. (2)

  • archive.org (Entscheidungsbesprechung)

    § 134 BGB; § 286 ZPO
    Wird bei einer Internetauktion die Mailadresse und das Passwort angegeben, erbringt dies noch nicht den Beweis, dass der Account-Inhaber tatsächlich auch an der Versteigerung teilgenommen hat

  • ewir-online.de(Leitsatz frei, Besprechungstext 3,90 €) (Entscheidungsbesprechung)

    BGB §§ 145, 133, 134; ZPO § 286; GewO § 34 b
    Keine dem Inhaber einer E-Mail-Adresse zurechenbare, per E-Mail abgegebene Erldärung trotz Verwendung dieser Adresse und eines zugeteilten Passwortes ("eBay")

Papierfundstellen

  • MMR 2002, 127
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • LG Bonn, 19.12.2003 - 2 O 472/03

    Keine tatsächliche Vermutung und ken Anscheinsbeweis für die für die Identität

    Eine von der Grundregel abweichende Verteilung der Beweislast aus Billigkeitsgesichtspunkten ist auch im Hinblick auf die dem Vertragsschluss im Rahmen einer Internetauktion zugrunde liegenden Gefahrenbereiche nicht geboten (OLG Köln, Urteil vom 06.09.2002, 19 U 16/02, CR 2003, 55 = MMR 2002, 813; LG Bonn, Urteil - der erkennenden Kammer - vom 07.08.2001, 2 O 450/00, CR 2002, 293 = MMR 2002, 255; LG Konstanz, Urteil vom 19.04.2002, 2 O 141/01 A, CR 2002, 609 = MMR 2002, 835; AG Erfurt, Urteil vom 14.09.2001, MMR 2002, 127).
  • OLG Köln, 06.09.2002 - 19 U 16/02

    Computerrecht: Vertragsschlüsse im Internet

    Zur Vermeidung von Wiederholungen nimmt der Senat auf die Begründung des angefochtenen Urteils, der er sich vollinhaltlich anschließt, Bezug (zustimmend ebenfalls Wiebe, MMR 2002, 257; Boere, TR 2002, 295; in einem gleichgelagerten Fall hat das AG Erfurt ebenso entschieden, MMR 2002, 127).
  • LG Magdeburg, 21.10.2003 - 6 O 1721/03

    Zustandekommen eines Kaufvertrages bei einer Internet-Auktion

    Allein das Unterhalten eines Kontos bei einem Internet-Auktionshaus führt noch nicht dazu, dass der Inhaber die Missbrauchsgefahr zu tragen hat (vgl. OLG Köln, Urt. v. 06.09.2002 [- 19 U 16/02], VersR 2002, 1565 f.; LG Konstanz, Urt. v. 19.04.2002 [- 2 O 141/01 A], MMR 2002, 835 f.; AG Erfurt, Urt. v. 14.09.2001 [- 28 C 2354/01], MMR 2002, 127 f.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht