Rechtsprechung
   AG Daun, 15.01.2003 - 3 C 664/02   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2003,19659
AG Daun, 15.01.2003 - 3 C 664/02 (https://dejure.org/2003,19659)
AG Daun, Entscheidung vom 15.01.2003 - 3 C 664/02 (https://dejure.org/2003,19659)
AG Daun, Entscheidung vom 15. Januar 2003 - 3 C 664/02 (https://dejure.org/2003,19659)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2003,19659) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

Kurzfassungen/Presse

  • mwn.de PDF (Auszüge und Entscheidungsbesprechung)

    Ansprüche des Käufers bei Selbstvornahme der Nacherfüllung (Prof. Dr. Stephan Lorenz; NJW 2003, 1417 ff.)

Besprechungen u.ä.

  • mwn.de PDF (Auszüge und Entscheidungsbesprechung)

    Ansprüche des Käufers bei Selbstvornahme der Nacherfüllung (Prof. Dr. Stephan Lorenz; NJW 2003, 1417 ff.)

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2003, 1465
  • ZGS 2003, 397
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BGH, 23.02.2005 - VIII ZR 100/04

    Zum Kostenerstattungsanspruch des Autokäufers gegen den Verkäufer im Falle der

    b) Entgegen der Revision ist dieser Auffassung nicht zu folgen (LG Aachen, DAR 2004, 452, 453; AG Kempen, ZGS 2003, 397; Dauner-Lieb/Dötsch, ZGS 2003, 250; Dötsch, MDR 2004, 975, 977 f. m.w.Nachw.; Ball, NZV 2004, 217, 227; MünchKommBGB/Westermann, 4. Aufl., § 437 Rdnr. 9 in Verbindung mit § 439 Rdnr. 10; Schroeter, JR 2004, 441; Dauner-Lieb/Arnold, ZGS 2005, 10).
  • OLG Celle, 10.02.2005 - 8 U 146/04

    Grundstückskaufvertrag: Vorrang der Nacherfüllung vor dem Schadensersatzanspruch

    Aus diesem Regelungszusammenhang folgt, dass beim Verkauf einer mangelbehafteten Sache ein grundsätzlicher Vorrang der Nacherfüllung besteht, der Käufer seine Rechte aus § 437 Nr. 2 und 3 BGB mithin erst geltend machen kann, wenn er zuvor erfolglos unter Fristsetzung eine Nacherfüllung seitens des Verkäufers verlangt hat (vgl. LG Gießen ZGS 2003, 440; LG Bonn ZGS 2003, 477; NJW 2004, 74; AG Kempen MDR 2003, 1406; AG Daun NJW-RR 2003, 1465; PalandtPutzo, BGB, 64. Aufl., § 437 Rdnr. 4, 38; Lorenz NJW 2003, 1417 f.; Dötsch MDR 2003, 1407).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht