Rechtsprechung
   OLG München, 05.06.2007 - 34 Wx 143/06   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2007,10564
OLG München, 05.06.2007 - 34 Wx 143/06 (https://dejure.org/2007,10564)
OLG München, Entscheidung vom 05.06.2007 - 34 Wx 143/06 (https://dejure.org/2007,10564)
OLG München, Entscheidung vom 05. Juni 2007 - 34 Wx 143/06 (https://dejure.org/2007,10564)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,10564) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Judicialis
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    GG Art. 103; WEG § 21 Abs. 4
    Heilung von Verstößen gegen Anspruch auf rechtliches Gehör durch Beschwerdegericht - keine ordnungsgemäße Verwaltung bei Wiederbestellung eines über Jahre nachlässigen Verwalters

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Keine Wiederbestellung eines unzuverlässigen Verwalters

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Rechtsschutzbedürfnis für einen Antrag auf Abberufung des Verwalters aus wichtigen Grund trotz eines inzwischen ergangenen Beschlusses über dessen Wiederbestellung; Berechtigung des Verwalters zur Beauftragung eines Rechtsanwaltes mit der Vertretung der Wohnungseigentümer; Rückwirkende Heilung eines Verstoßes gegen das Gebot des rechtlichen Gehörs durch das Beschwerdegericht

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • ZMR 2007, 807
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • BGH, 10.02.2012 - V ZR 105/11

    Wohnungseigentum: Anspruch eines Wohnungseigentümers auf Abberufung des

    Es bestehe ein Beurteilungsspielraum der Wohnungseigentümer, der nur dann überschritten werde, wenn eine andere Entscheidung als die Abberufung nicht mehr vertretbar sei (OLG Celle, NZM 1999, 841; ZWE 2002, 474, 476; OLG Köln, JMBl. NW 2007, 83; OLG München, ZMR 2007, 807, 809; OLG Schleswig, ZMR 2007, 485; OLG Rostock, ZMR 2010, 223, 224; Merle in Bärmann, WEG, 11. Aufl., § 26 Rn. 190 und Rn. 226; MünchKomm-BGB/Engelhardt, 5. Aufl., § 26 WEG Rn. 33; Timme/Knop, WEG, § 26 Rn. 214 f.; ähnlich Jennißen in Jennißen, WEG, 2. Aufl., § 26 Rn. 149).
  • LG Düsseldorf, 31.10.2013 - 19 S 21/13

    Zur Abberufung eines Verwalters aus wichtigem Grund / Zur Bestimmheit eines

    Ein wichtiger Grund gegen die (erneute) Bestellung eines Verwalters liegt entsprechend den für die Abberufung eines Verwalters geltenden Grundsätzen dann vor, wenn unter Berücksichtigung aller - nicht notwendig vom Verwalter verschuldeter - Umstände nach Treu und Glauben eine (weitere) Zusammenarbeit nicht zuzumuten ist, insbesondere durch diese Umstände das erforderliche Vertrauensverhältnis zerstört ist (Bärmann/Merle, WEG, 12. Auflage, § 26 Rn. 48, 203; BGH, Beschluss vom 20.06.2002, V ZB 39/01, juris Rn. 24; OLG München, Beschluss vom 05.06.2007, 34 Wx 143/06, juris Rn. 23).
  • LG Berlin, 29.08.2007 - 35 O 339/07

    Leistungsverfügung eines Fußballvereins auf Verpflichtung eines Fußballverbandes

    Eine rückwirkende Heilung eines Verstoßes gegen den Anspruch auf rechtliches Gehör tritt nach allgemeinen Grundsätzen insbesondere dadurch ein, dass das Vorbringen des in seinem Anspruch auf rechtliches Gehör Verletzten von dem Gericht der nächsten Instanz berücksichtigt wird (vgl. OLG München vom 5.6.2007, 34 Wx 143/06 - Juris; OLG Hamburg, RIW 1991, 152; BGH, DB 2004, 757; VerfGH Berlin, Grundeigentum 2006, 638).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht