Rechtsprechung
   OLG Celle, 22.09.2010 - 3 U 75/10   

Volltextveröffentlichungen (9)

  • Entscheidungsdatenbank Niedersachsen

    Eigenkapitalhilfedarlehen: Abgrenzung zwischen Verbraucher- und Unternehmerhandeln im Zusammenhang mit dem Anspruch einer Bank auf Rückzahlung eines Darlehens zum Erwerb von GmbH-Gesellschaftsanteilen

  • ZIP-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Verbrauchereigenschaft bei Aufnahme eines Darlehens zum Erwerb von GmbH-Anteilen

  • Betriebs-Berater

    Darlehensaufnahme zum Erwerb von GmbH-Geschäftsanteilen durch späteren Geschäftsführer

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 13; BGB § 14; BGB § 497
    Verjährung von Ansprüchen auf Rückzahlung eines Darlehens zum Erwerb von Geschäftsanteilen an einer GmbH

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Verjährung von Ansprüchen auf Rückzahlung eines Darlehens zum Erwerb von Geschäftsanteilen an einer GmbH

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (5)

  • gruner-siegel-partner.de (Kurzinformation)

    Darlehensaufnahme zum Erwerb der Anteile einer GmbH

  • gesellschaftsrechtskanzlei.com (Leitsatz)

    Erwerber, Geschäftsanteile, Gesellschaftsrecht

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Privatdarlehen für Kauf von Geschäftsanteilen

  • Betriebs-Berater (Kurzinformation)

    Darlehensaufnahme zum Erwerb von GmbH-Geschäftsanteilen durch späteren Geschäftsführer

  • koesterblog.com (Kurzinformation)

    Ein Darlehen zum Erwerb von GmbH-Anteilen unterliegt den Vorschriften für Verbraucherdarlehen

Hinweis zu den Links:
Zu Einträgen, die orange verlinkt sind, liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • ZIP 2011, 70
  • MDR 2011, 91
  • BB 2010, 2445
  • DB 2010, 2160
  • NZG 2010, 1428



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • OLG Frankfurt, 13.02.2014 - 3 U 275/12  

    Widerspruchsklage gegen einen Teilungsplan bei nicht voll valutierenden

    Daran ändert auch die Stellung des Ehemannes der Klägerin als Alleingesellschafter der D GmbH nichts; denn das Halten eines GmbH-Geschäftsanteils stellt eine Vermögensverwaltung, keine gewerbliche Tätigkeit dar (vgl. BGH, ebd.; vgl. auch OLG Celle, Urt. v. 22.09.2010, 3 U 75/10, MDR 2011, 91 zur Anwendbarkeit des § 497 Abs. 3 Satz 3 BGB auf den Alleingesellschafter-Geschäftsführer einer GmbH).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht