Rechtsprechung
   OLG Hamm, 06.02.2007 - 21 U 109/06   

Volltextveröffentlichungen (7)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    ZPO § 356 § 379 S. 2
    Keine Folgen aus Fristversäumung nach § 356 ZPO soweit maßgebliche Ursachen in der Sphäre des Gerichtes liegen

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Verfahrensrecht - Zustellung eines Protokolls

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Vereinbarkeit der Herleitung nachteiliger prozessualer Folgen aus einer in der Sphäre des Gerichts liegenden Fristversäumung mit dem Grundsatz des fairen Verfahrens; Notwendigkeit einer umfangreichen und aufwendigen Beweisaufnahme i.S.d. § 538 Abs. 2 Nr. 1 Zivilprozessordnung (ZPO); Anspruch auf Restwerklohn für im Zusammenhang mit der Erweiterung einer Kläranlage erbrachten Zaunarbeiten

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Besprechungen u.ä.

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Streik bei Gericht verkürzt keine Fristen! (IMR 2007, 1090)

Hinweis zu den Links:
Zu Einträgen, die orange verlinkt sind, liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2007, 1295
  • MDR 2007, 855
  • AnwBl 2007, 467
  • BauR 2007, 1280
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht