Rechtsprechung
   OLG München, 21.12.2017 - 1 U 454/17   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2017,49307
OLG München, 21.12.2017 - 1 U 454/17 (https://dejure.org/2017,49307)
OLG München, Entscheidung vom 21.12.2017 - 1 U 454/17 (https://dejure.org/2017,49307)
OLG München, Entscheidung vom 21. Dezember 2017 - 1 U 454/17 (https://dejure.org/2017,49307)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2017,49307) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • BAYERN | RECHT

    BGB § 280 Abs. 1, § 611 Abs. 1, § 630e Abs. 1, § 1901b Abs. 1, Abs. 2, § 1922 Abs. 1
    Pflicht des Arztes zur Erörterung der Frage der Fortsetzung oder Beendigung einer Sondenernährung mit dem Betreuer des Patienten

  • christmann-law.de (Kurzinformation und Volltext)

    Arzt haftet, weil er verstummten Patienten, der leidet, weiter künstlich am Leben hält

  • Wolters Kluwer

    Anforderungen an die ärztliche Aufklärung bei Fortsetzung der PEG-Sondenernährung eines Patienten im Stadium finaler Demenz

  • rabüro.de

    Zur Arzthaftung wegen Durchführung lebens- und leidensverlängernden Maßnahmen

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Behandlungsfehler; Schmerzensgeld; PEG -Sonde; Palliativmedizin; Behandlungsvertrag; Lebenserhaltung; medizinische Indikation; Patientenwille; Aufklärungspflicht; Betreuer

  • rechtsportal.de

    Anforderungen an die ärztliche Aufklärung bei Fortsetzung der PEG -Sondenernährung eines Patienten im Stadium finaler Demenz

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (13)

  • bayern.de (Pressemitteilung)

    (Ererbter) Schmerzensgeldanspruch nach künstlicher Ernährung mittels PEG-Sonde

  • beck-blog (Kurzinformation)

    Schmerzensgeld für nicht indizierte künstliche Ernährung am Lebensende

  • fiala.de (Kurzinformation)

    Schadenersatz für Erben bei unterlassener ärztlicher Sterbehilfe

  • lto.de (Pressebericht, 22.12.2017)

    Arzt zu Schadensersatz verurteilt: Leben als Schaden

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Familienrecht - (Ererbter) Schmerzensgeldanspruch nach künstlicher Ernährung mittels PEG-Sonde

  • bundesanzeiger-verlag.de (Kurzinformation)

    Zum ererbten Schadensersatzanspruch

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    (Ererbter) Schmerzensgeldanspruch nach künstlicher Ernährung mittels PEG-Sonde

  • versr.de (Kurzinformation)

    (ererbter) Schmerzensgeldanspruch nach künstlicher Ernährung mittels PEG-Sonde

  • welt.de (Pressemeldung, 21.12.2017)

    Arzt muss Schmerzensgeld zahlen, weil er Patienten am Leben hielt

  • rechtsanwalts-kanzlei-wolfratshausen.de (Kurzinformation)

    Schmerzensgeldanspruch wegen unnötiger lebensverlängernder Maßnahmen vererbbar

  • aerztezeitung.de (Pressemeldung, 27.12.2017)

    Arzthaftung: Im Endstadium einer Demenz steht künstliche Ernährung in Frage

  • aerztezeitung.de (Pressemeldung, 21.12.2017)

    Sonden-Prozess: Arzt muss Schmerzensgeld zahlen

  • datenbank.nwb.de (Leitsatz)

Besprechungen u.ä.

  • rae-oehlmann.de (Entscheidungsbesprechung)

    Kooperations- und Informationspflichten bei fortdauernder künstlicher Ernährung

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • FamRZ 2018, 723
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BGH, 02.04.2019 - VI ZR 13/18

    Haftung wegen Lebenserhaltung durch künstliche Ernährung

    Das Oberlandesgericht, dessen Entscheidung in FamRZ 2018, 723 veröffentlicht ist, hat dem Kläger das Schmerzensgeld aus ererbtem Recht des Patienten zugesprochen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht