Rechtsprechung
   OLG Hamm, 26.02.2015 - 1 W 86/14   

Volltextveröffentlichungen (11)

  • damm-legal.de (Kurzinformation und Volltext)

    Allgemeine kritische Haltung eines Sachverständigen in Blog-Beiträgen gegenüber Versicherern im Allgemeinen begründet nicht die Besorgnis der Befangenheit

  • JurPC

    Keine Besorgnis der Befangenheit eines Sachverständigen wegen Äußerungen in einem Blog

  • online-und-recht.de

    Kritische Blog-Äußerungen eines Sachverständigen begründen noch keine Befangenheit

  • captain-huk.de (Kurzinformation und Volltext)

    OLG Hamm weist Versuch der Versicherungswirtschaft, einen missliebigen qualifizierten Kfz-Sachverständigen wegen Besorgnis der Befangenheit abzulehnen, nur weil dieser In Captain-Huk Kommentare abgegeben hat, mit Beschluss vom 26.2.2015 - 1 W 86/14 - zurück.

  • rechtsportal.de

    BGB § 249 Abs. 1 ; ZPO § 406 Abs. 1 ; ZPO § 42
    Umfang der Ersatzfähigkeit unfallbedingter Mietwagenkosten

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Machen Veröffentlichungen im Internet einen Sachverständigen befangen?

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (5)

  • Verkehrsrecht Blog (Kurzinformation)

    EURBloggenderEUR Sachverständiger ist kein Ablehnungsgrund

  • lawblog.de (Kurzinformation)

    Ein Blog macht nicht befangen

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Kritische Blog-Äußerungen vom Sachverständigen auf captain-huk.de begründen keine Befangenheit

  • haufe.de (Kurzinformation)

    Keine Befangenheit eines Sachverständigen wegen Verbraucherschutzbeitrag im Internet

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    BGB § 249 Abs. 1; ZPO § 406 Abs. 1; ZPO § 42
    Umfang der Ersatzfähigkeit unfallbedingter Mietwagenkosten

Besprechungen u.ä.

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Veröffentlichungen machen nicht befangen! (IBR 2016, 52)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2015, 831
  • MMR 2015, 624
  • BauR 2016, 311
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht