Rechtsprechung
   OLG München, 24.11.2006 - 10 U 4845/06   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2006,32458
OLG München, 24.11.2006 - 10 U 4845/06 (https://dejure.org/2006,32458)
OLG München, Entscheidung vom 24.11.2006 - 10 U 4845/06 (https://dejure.org/2006,32458)
OLG München, Entscheidung vom 24. November 2006 - 10 U 4845/06 (https://dejure.org/2006,32458)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2006,32458) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Anwaltskanzlei Lüben & Heiland (Leitsatz)

    Haftung von 75% bei offen gelassener Fahrertüre eines parkenden Fahrzeugs

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    StVG § 7 Abs. 1 § 17 Abs. 1; StVO § 14 Abs. 1
    Haftungsverteilung bei Kollision eines vorbeifahrenden Fahrzeugs mit der geöffneten Fahrertür eines am Rand abgestellten Fahrzeugs

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (6)

  • OLG München, 06.12.2019 - 10 U 2554/19

    Anspruch auf Schadensersatz aus einem Unfall

    Es besteht auch kein Anlass zu einer mit § 287 ZPO unvereinbaren Pseudogenauigkeit in Form einer Umrechnung auf 25, 56 EUR oder 26, 00 EUR (wie sie etwa Thalmair in DAR 2007, 594 vertritt) (vgl. Senat, Urt. v. 16.07.2004 - 10 U 1953/04; v. 18.03.2005 - 10 U 5448/04; v. 27.01.2006 - 10 U 4904/05 = NZV 2006, 261 [262]; v. 28.07.2006 - 10 U 2237/06 = DAR 2006, 692; v. 24.11.2006 - 10 U 4845/06; v. 13.11.2009 - 10 U 3258/09; ebenso OLG Celle NJW-RR 2004, 1673; LG Passau, Urt. v. 27.07.2006 - 3 O 1202/05).
  • OLG Koblenz, 17.03.2015 - 3 U 655/14

    Schadensersatzansprüche des Eigentümers eines Pkw wegen unsachgemäßer Reparatur

    Allerdings weist es mit der Erstzulassung am 21. Januar 2000, und einer - offenbar nach einer zwischenzeitlichen Stilllegung - erneuten Zulassung am 19. Dezember 2007 und einem Kilometerstand von mehr als 164.000 km bereits ein höheres Alter auf, so dass es dem Senat gerechtfertigt erscheint, das Fahrzeug um eine Gruppe und damit in Gruppe F mit einem Tagessatz von 50, 00 EUR herabzustufen (§ 287 ZPO ; siehe auch OLG Frankfurt, Urteil vom 28. Oktober 2005 - 24 U 111/05; OLG München, Urteil vom 24. November 2006 - 10 U 4845/06; Saarländisches OLG vom 27. Februar 2007 - 4 U 470/06, alle zitiert nach [...]).
  • AG Frankenthal, 26.06.2020 - 3c C 61/19

    Mindestabstand zu parkendem Kfz nach Kollision mit Fahrzeugtür

    Einen Vertrauensschutz zugunsten des Ein- oder Aussteigenden auf Einhaltung eines ausreichenden Sicherheitsabstandes des Vorbeifahrenden gibt es nicht (OLG München, Urt. v. 24.11.2006 - 10 U 4845/06 Rn. 23 zit. n. juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht