Rechtsprechung
   LG Stuttgart, 22.03.2018 - 14 O 340/17   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,34222
LG Stuttgart, 22.03.2018 - 14 O 340/17 (https://dejure.org/2018,34222)
LG Stuttgart, Entscheidung vom 22.03.2018 - 14 O 340/17 (https://dejure.org/2018,34222)
LG Stuttgart, Entscheidung vom 22. März 2018 - 14 O 340/17 (https://dejure.org/2018,34222)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,34222) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Sonstiges

  • anwalt.de (Äußerung von Verfahrensbeteiligten)

    Widerruf von Autokrediten: Richtungsweisendes Urteil

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG München, 15.07.2020 - 19 U 2676/20

    Gerichtlicher Hinweis auf Berufungsrücknahme bei einem unwirksamen Widerruf eines

    Das von der Berufung zitierte Urteil des Landgerichts Stuttgart vom 22.03.2018, Az. 14 O 340/17, ist schon deshalb nicht auf den vorliegenden Fall übertragbar, da die optischen Beanstandungen des Landgerichts Stuttgart im dortigen Fall gerade darauf fußten, dass das Kreditvertragsformular von DIN-A-4 auf DIN-A- 5 verkleinert worden war.
  • LG München I, 10.05.2019 - 27 O 2658/19

    Widerrufsinformation bei verbundenen Verträgen

    Die von der Klagepartei in diesem Zusammenhang zitierte Entscheidung des Landgerichts Stuttgart (Az. 14 O 340/17, K6) betrifft ersichtlich eine völlig andere Fallkonstellation, nämlich den verkleinerten Abdruck auf dem Format DIN A5, und ist schon deshalb nicht übertragbar.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht