Rechtsprechung
   BGH, 10.10.2018 - 5 StR 179/18   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,37849
BGH, 10.10.2018 - 5 StR 179/18 (https://dejure.org/2018,37849)
BGH, Entscheidung vom 10.10.2018 - 5 StR 179/18 (https://dejure.org/2018,37849)
BGH, Entscheidung vom 10. Januar 2018 - 5 StR 179/18 (https://dejure.org/2018,37849)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,37849) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (11)

  • IWW

    § 177 Abs. 1, 6, 8 Nr. 1 StGB, §... § 223, 224 Abs. 1 Nr. 2, 4 StGB, § 177 Abs. 8 Nr. 1 StGB, § 177 Abs. 9 StGB, § 177 Abs. 6 StGB, § 21 StGB, § 261 StPO, § 250 StPO, § 253 StPO, § 177 Abs. 8 Nr. 1 Alt. 2 StGB, § 177 Abs. 4 Nr. 1 StGB, § 177 Abs. 8 Nr. 2a StGB, § 177 Abs. 5 StGB, § 353 Abs. 2 StPO

  • Wolters Kluwer

    Verwenden eines gefährlichen Werkzeugs durch das gewaltsame Einführen des Dildos in den After des Nebenklägers i.R.d. besonders schweren Vergewaltigung; Erfüllen der Qualifikation der schweren körperlichen Misshandlung durch stundenlange Quälerei des Nebenklägers mit ...

  • rewis.io

    Dildo als gefährliches Werkzeug

  • ra.de
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)
  • rechtsportal.de

    Verwenden eines gefährlichen Werkzeugs durch das gewaltsame Einführen des Dildos in den After des Nebenklägers i.R.d. besonders schweren Vergewaltigung; Erfüllen der Qualifikation der schweren körperlichen Misshandlung durch stundenlange Quälerei des Nebenklägers mit ...

  • datenbank.nwb.de
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • Burhoff online Blog (Kurzinformation und Auszüge)

    StGB: Ist ein Dildo ein "gefährliches Werkzeug”?

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Vergewaltigung - und die schwere körperliche Misshandlung

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Der Dildo als gefährliches Werkzeug

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NStZ-RR 2019, 13
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • BGH, 08.09.2021 - 4 StR 166/21

    StGB: "Besonders schwerer sexueller Übergriff" - Schraubenzieher beim Oralverkehr

    Ein gefährliches Werkzeug nach dieser Vorschrift ist jeder bewegliche Gegenstand, der - im Fall seiner Verwendung - geeignet ist, erhebliche Verletzungen zu verursachen (vgl. BGH, Beschluss vom 3. Februar 2021 - 4 StR 263/20 Rn. 8; zu 177 Abs. 8 Nr. 1 StGB auch BGH, Urteile vom 9. Januar 2020 - 5 StR 333/19 Rn. 36 und vom 10. Oktober 2018 - 5 StR 179/18 Rn. 14 mwN).
  • BGH, 09.01.2020 - 5 StR 333/19

    Geiselnahme (Bemächtigungslage; funktionaler Zusammenhang; Abgrenzung von

    Wird ein Dildo - wie hier - gewaltsam in den Anus eingeführt, erscheint dies regelmäßig nicht zweifelhaft (vgl. BGH, Urteil vom 10. Oktober 2018 - 5 StR 179/18).

    Dies könnte mit Blick auf die mit starken und länger anhaltenden Schmerzen verbundene anale Penetration der Fall sein (vgl. BGH, Urteil vom 10. Oktober 2018 - 5 StR 179/18).

  • BGH, 18.03.2021 - 4 StR 480/20

    Grundsatz der freien richterlichen Beweiswürdigung (Anforderungen an die

    Da von der konkreten Art und Weise des Einsatzes der für sich genommen ungefährlichen Tatwerkzeuge die Verwirklichung des Qualifikationstatbestands des § 177 Abs. 8 Nr. 1 Alt. 2 StGB beruht (vgl. BGH, Urteile vom 9. Januar 2020 - 5 StR 333/19 und vom 10. Oktober 2018 - 5 StR 179/18; Beschluss vom 12. Dezember 2000 - 4 StR 464/00, BGHSt 46, 225, 229), war ein Beleg für diese für die Schuld- und Straffrage gleichermaßen zentrale Feststellung unentbehrlich.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht