Rechtsprechung
   LG Lüneburg, 29.10.2008 - 6 S 96/08   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2008,22761
LG Lüneburg, 29.10.2008 - 6 S 96/08 (https://dejure.org/2008,22761)
LG Lüneburg, Entscheidung vom 29.10.2008 - 6 S 96/08 (https://dejure.org/2008,22761)
LG Lüneburg, Entscheidung vom 29. Januar 2008 - 6 S 96/08 (https://dejure.org/2008,22761)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,22761) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de

    Nutzungsentschädigungsanspruch bei verspäteter Wohnungsrückgabe im Annahmeverzug des Vermieters

  • Entscheidungsdatenbank Niedersachsen

    Nutzungsentschädigungsanspruch bei verspäteter Wohnungsrückgabe im Annahmeverzug des Vermieters

  • LG Lüneburg

    BGB § 130, BGB § 242, BGB § 293 ff.
    Annahmeverzug, verspätete Rückgabe

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Wohnungskündigung per Übergabe-Einschreiben

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • anwaltonline.com(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Kurzinformation)

    Mietrecht - Wohnungsrückgabe - Auch Vermieter haben Mitwirkungspflichten!

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)
  • gevestor.de (Kurzinformation)

    Zugang des Kündigungsschreibens erforderlich

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Übergabe-Einschreiben für Wohnungskündigung vom Vermieter verspätet angenommen – Kündigung dennoch fristgerecht wirksam - Bei ordnungsgemäßer Benachrichtigung gilt dennoch nicht abgeholtes Einschreiben als zugestellt

Besprechungen u.ä. (2)

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Mitwirkungspflicht des Vermieters bei Rückgabe der Wohnung besteht! (IMR 2009, 302)

  • ibr-online (Entscheidungsbesprechung)

    Wann ist eine Kündigung per Übergabe-Einschreiben zugegangen? (IMR 2009, 301)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • ZMR 2010, 765
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • LG Saarbrücken, 18.11.2011 - 13 S 123/11

    Leasingvertrag: Transparenz einer Restwertklausel

    aa) Fraglich ist bereits, ob die Klägerin ihrer Mitwirkungspflicht zur Bestimmung eines konkreten Rückgabeortes nachgekommen ist (vgl. dazu OLG Düsseldorf, DB 2001, 268; LG Lüneburg, ZMR 2010, 765; Palandt/Weidenkaff aaO § 546 a Rn. 9; Bamberger/Roth/Ehlert, BGB, 3. Aufl., § 546 a Rn. 7 a; jurisPK-BGB/Münch, 5. Aufl., § 546 a Rn. 48; vgl. auch OLG Hamm, ZIP 1989, 45; Soergel/Heintzmann, BGB, 13. Aufl., § 546 a Rn. 5).
  • AG Berlin-Tempelhof/Kreuzberg, 09.10.2017 - 11 C 347/16

    Die Endrenovierung einer Wohnung bleibt streitig - zulässige Klausel oder

    Der Annahmeverzug der Beklagten lässt einen Anspruch na § 546a BGB entfallen (vgl. LG Lüneburg, Urteil vom 29.10.2008, 6 S 96/08, juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht