Rechtsprechung
   OLG München, 13.01.2005 - 6 U 2773/04   

Volltextveröffentlichungen (8)

  • markenmagazin:recht

    Heilmittelwerbung im Internet

  • Judicialis

    Wettbewerbsrecht und gewerblicher Rechtsschutz

  • JurPC

    UWG §§ 3, 4 Nr. 11; HWG § 11 Abs. 1 Nr. 1
    Grenzen des Werbeverbots mit Gutachten und wissenschaftlichen Veröffentlichungen für Heilmittel

  • aufrecht.de

    Zur Heilmittelwerbung im Internet

  • online-und-recht.de
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Wettbewerbsrecht - Auslegung eines Vertragsstrafenversprechens im Rahmen einer Unterlassungserklärung

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Verpflichtung des Werbenden zum Schutz der Inhalte im Internet durch eine kontrollierte Passwortvergabe vor dem Zugriff des interessierten Publikums; Hinreichender Passwortschutz im Sinne einer kontrollierten Vergabe der Passwörter; Auslegung eines Vertragsstrafeversprechens nach den allgemeinen, für die Vertragsauslegung geltenden Grundsätzen; Maßgeblichkeit des wirklichen Willen der Vertragsparteien durch Auslegung des Inhalts der Vertragserklärungen, insbesondere die Art und Weise des Zustandekommens der Vereinbarung, der Zweck, die Wettbewerbsbeziehung und ihre Interessenlage; Enge Auslegung von Vertragsstrafeversprechen; Einführen eines Passwortschutzes im Sinne einer Zugangskontrolle; Verbot der Werbung außerhalb der Fachkreise für Arzneimittel, Verfahren, Behandlungen u.a. mit Gutachten, Zeugnissen, wissenschaftlichen oder fachlichen Veröffentlichungen sowie mit Hinweisen darauf; Abstrakte Gefahr einer unsachlichen Beeinflussung des nicht fachkundigen Publikums durch die Werbung mit Gutachten, wissenschaftlichen oder fachlichen Veröffentlichungen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • beck.de (Leitsatz)

    Passwortschutz bei Online-Heilmittelwerbung

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • GRUR 2005, 695
  • MMR 2005, 710
  • ZUM 2005, 412
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht