Rechtsprechung
   OLG Frankfurt, 23.02.2011 - 6 W 111/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,3509
OLG Frankfurt, 23.02.2011 - 6 W 111/10 (https://dejure.org/2011,3509)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 23.02.2011 - 6 W 111/10 (https://dejure.org/2011,3509)
OLG Frankfurt, Entscheidung vom 23. Februar 2011 - 6 W 111/10 (https://dejure.org/2011,3509)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,3509) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (10)

  • MIR - Medien Internet und Recht

    Wir schlagen jeden Preis - Ein Verstoß gegen ein Unterlassungsgebot, dass sich gegen eine als irreführend beanstandete Werbeaussage richtet, kann zu verneinen sein, wenn die Aussage zwar wiederholt, jedoch mit einem als Aufklärungshinweis gedachten Zusatz versehen wird.

  • damm-legal.de (Kurzinformation und Volltext)

    §§ 890 Abs. 1 S. 1 ZPO; 5 Abs. 1 Nr. 2 UWG
    Zur Aufhebung einer Irreführung durch aufklärenden Zusatz - Mouseover-Link ist keine ausreichende Aufklärung

  • openjur.de

    § 890 Abs. 1 Satz 1 ZPO; § 5 Abs. 1 Nr. 2 UWG
    In der Regel kein Verstoß eines Unterlassungsgebot gegen eine isoliert verwendete, als irreführend beanstandete Aussage, wenn die Aussage mit einem als Aufklärungsversuch verstandenen Zusatz versehen wird; Anforderungen an Zusatz; Mouseover-Effekt

  • Justiz Hessen

    Kernverstoß bei Wiederholung mit unzureichendem Aufklärungszusatz

  • webshoprecht.de

    Zum Verstecken von aufklärender AGB- und Preis-Information unter einem Mouse-over-Effekt

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz und Volltext)

    Verstoß gegen einen Titel auf Unterlassung einer irreführenden Werbeaussage

  • info-it-recht.de

    Verstoß gegen Unterlassungstitel; irreführende Werbeaussage; Mouseover-Link ist keine ausreichende Aufklärung

  • aufrecht.de

    Zur Aufhebung einer Irreführung durch erklärenden Zusatz - Mouseover-Link -

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    ZPO § 890
    Verstoß gegen einen Titel auf Unterlassung einer irreführenden Werbeaussage

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (8)

  • cmshs-bloggt.de (Kurzinformation)

    Game over mit Mouseover: "Wir schlagen jeden Preis"

  • beckmannundnorda.de (Kurzinformation)

    Es reicht nicht aus, wenn Pflichtangaben und Hinweise in einem Online-Shop nur per Mouseover-Effekt einsehbar sind

  • online-und-recht.de (Kurzinformation)

    Aufklärungshinweis mittels Mouseover-Effekt nicht ausreichend

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Mouseover-Effekt entkräftet nicht Wettbewerbsverstoß

  • kpw-law.de (Kurzinformation)

    Aufklärung des Verbrauchers durch Mouseover-Effekt?

  • shopbetreiber-blog.de (Kurzinformation)

    Informationen dürfen nicht in Mouse-Over-Effekt versteckt werden

  • lawbster.de (Kurzinformation)

    Pflichthinweise mit Mouseover-Links verstecken

  • anwalt-suchservice.de (Kurzinformation)

    Kernverstoß bei Wiederholung untersagter Werbeaussagen mit unzureichendem Aufklärungszusatz

Besprechungen u.ä.

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • MIR 2011, Dok. 045
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (6)

  • OLG Nürnberg, 19.04.2016 - 3 U 1974/15

    Unterlassung von Werbung mit einem eigenen Sternesystem für Hotels auf einem

    Denn sie gewährleistet nicht, dass der Aufklärungshinweis auch tatsächlich vom Werbeadressaten wahrgenommen wird, da der Internetnutzer den Hinweis nur erkennt, wenn er den Curser über den als Link ausgestatteten Bestandteil der Website bewegt und nicht feststeht, ob er von dieser Funktion auch Gebrauch macht (OLG Frankfurt, Beschluss v. 23.02.2011, Az.: 6 W 111/10 - juris).
  • LG München I, 18.03.2015 - 37 O 19570/14

    Erfolgreiche Unterlassungsklage gegen die Platzierung von Eintragungen im Rahmen

    Gibt eine Website keinen konkreten Anlass dazu, mit dem Cursor über bestimmte Begriffe zu fahren, um deren Bedeutung zu erfahren, ist nicht ausreichend sichergestellt, ob der Nutzer den Link überhaupt wahrnimmt, vielmehr ist die Wahrnehmung vom Zufall abhängig, (vgl. OLG Frankfurt, Beschluss vom 23.02.2011 - 6 W 111/10, BeckRS 2011, 06931).
  • LG Wuppertal, 29.03.2019 - 17 O 178/18

    Anspruch einer Heilpraktikerin auf Löschung ihres Eintrags im Internetportal bzw.

    Gibt eine Website keinen konkreten Anlass dazu, mit dem Cursor über bestimmte Begriffe zu fahren, um deren Bedeutung zu erfahren, ist nicht ausreichend sichergestellt, dass der Nutzer den Link überhaupt wahrnimmt, vielmehr ist die Wahrnehmung vom Zufall abhängig ( LG München I , Urteil vom 18. März 2015, 37 O, 19570/14 MMR 2016, 257 ff.; OLG Frankfurt a.M. , Beschluss vom 23. Februar 2011, 6 W 111/10, BeckRS 2011, 6931).
  • LG Hamburg, 13.06.2014 - 315 O 150/14

    Zur Angabe der Versandkosten in einer Werbeanzeige

    Es ist daher keineswegs sicher gestellt und hängt eher vom Zufall ab, ob die Besucher der Seite den Link überhaupt wahrnehmen (vgl. auch OLG Frankfurt, Urteil vom 23.02.2011, Az. 6 W 111/10, zitiert nach juris).
  • LG Nürnberg-Fürth, 21.08.2015 - 4 HKO 6806/14

    Anspruch auf Unterlassung einer waagrecht nach der Geschäftsbezeichnung

    Auch letztere schließt eine Irreführung nicht aus (LG Bochum, Urteil vom 19.06.2013, Az.: I 13 O 69/13; LG Hamburg, Urteil vom 13.06.2014, Az.: 315 O 150/14; OLG Frankfurt, Beschluss vom 23.02.2011, Az.: 6 W 111/10).
  • AG Eisenach, 28.03.2011 - 57 C 668/10

    Zum ausreichenden Kostenhinweis einer Abofalle durch Positionierung von AGB / Zur

    Auch aus der Entscheidung des OLG Frankfurt vom 23.02.2011, Az. 6 W 111/10, ergibt sich nichts anderes.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht