Weitere Entscheidung unten: AG Köln, 13.12.2011

Rechtsprechung
   AG Köln, 02.03.2011 - 74 IK 7/09   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2011,13507
AG Köln, 02.03.2011 - 74 IK 7/09 (https://dejure.org/2011,13507)
AG Köln, Entscheidung vom 02.03.2011 - 74 IK 7/09 (https://dejure.org/2011,13507)
AG Köln, Entscheidung vom 02. März 2011 - 74 IK 7/09 (https://dejure.org/2011,13507)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,13507) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de

    Restschuldbefreiung: Keine Versagung von Amts wegen ohne Versagungsantrag

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    § 295 InsO, § 296 Abs. 1 InsO, § 296 Abs. 2 S. 3 InsO
    Restschuldbefreiung: Keine Versagung von Amts wegen ohne Versagungsantrag

  • FIS Money Advice (Volltext/Auszüge)
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Versagung einer Restschuldbefreiung bei Verstoß eines Schuldners gegen Verfahrensobliegenheiten; Zulässigkeit eines Versagungsantrags als Voraussetzung für die Einleitung des Verfahrens zur Erlangung von Auskünften

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • Verbraucherzentrale Bundesverband (Kurzinformation)

    Keine Restschuldbefreiungsversagung auf "Anregung" des Treuhänders -

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Keine Versagung der Restschuldbefreiung von Amts wegen ohne Versagungsantrag

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Keine Versagung der Restschuldbefreiung von Amts wegen ohne Versagungsantrag

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NZI 2011, 256
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BGH, 19.05.2011 - IX ZB 274/10

    Restschuldbefreiung: Versagung bei Verweigerung der Mitwirkung seitens des

    Diese besonderen Obliegenheiten träfen den Schuldner jedoch erst, nachdem der Gläubiger einen nach § 296 Abs. 1 InsO zulässigen Versagungsantrag gestellt habe (vgl. LG Freiburg, Beschluss vom 13. Januar 2011 - 3 T 312/10 Rn. 7; AG Köln, Beschluss vom 2. März 2011 - 74 IK 7/09 Rn. 5, 6; AG Wuppertal, Beschluss vom 14. März 2011 - 145 IK 723/08 Rn. 12; alle Entscheidungen nur in juris veröffentlicht; FK-InsO/Ahrens, 6. Aufl., § 296 Rn. 39).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   AG Köln, 13.12.2011 - 74 IK 7/09   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2011,6372
AG Köln, 13.12.2011 - 74 IK 7/09 (https://dejure.org/2011,6372)
AG Köln, Entscheidung vom 13.12.2011 - 74 IK 7/09 (https://dejure.org/2011,6372)
AG Köln, Entscheidung vom 13. Dezember 2011 - 74 IK 7/09 (https://dejure.org/2011,6372)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,6372) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Auch Deliktsgläubiger dürfen einen Antrag auf Versagung der Restschuldbefreiung stellen

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Forderung aus einer vorsätzlich begangenen unerlaubten Handlung schließt Antragsbefugnis für Versagung der Restschuldbefreiung nicht aus

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Forderung aus unerlaubter Handlung schließt Antragsbefugnis für Versagung der Restschuldbefreiung nicht

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NZI 2012, 90
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht