Rechtsprechung
   BFH, 13.09.2000 - X R 147/96   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2000,1144
BFH, 13.09.2000 - X R 147/96 (https://dejure.org/2000,1144)
BFH, Entscheidung vom 13.09.2000 - X R 147/96 (https://dejure.org/2000,1144)
BFH, Entscheidung vom 13. September 2000 - X R 147/96 (https://dejure.org/2000,1144)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2000,1144) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • Wolters Kluwer

    Vorwegnahme der Erbfolge - Vermögensübergabe - Abänderbare Versorgungsleistungen - Dauernde Last - Sonderausgabe - Substanzwert - Ertragswert

  • Judicialis

    EStG § 10 Abs. 1 Nr. 1 a; ; EStG § 22 Nr. 1 Satz 1; ; EStG § 12 Nr. 1; ; EStG § 12 Nr. 2; ; GG Art. 3 Abs. 1

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Versorgungsleistungen bei Übergabeverträgen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • IWW (Kurzinformation)

    Versorgungsleistungen - Anerkennung als dauernde Last, weil durch laufende Erträge erwirtschaftet?

  • meyer-koering.de (Kurzinformation)

    Vorweggenommene Erbfolge: Versorgungsleistungen im Zusammenhang mit vorweggenommener Erbfolge erneut vor dem Großen Senat des BFH

  • datenbank.nwb.de (Kurzinformation)

    §§ 10, 22 EStG
    Einkommensteuer; Vermögensübergabe gegen Versorgungsleistungen

Sonstiges

  • nwb.de (Verfahrensmitteilung)

    EStG § 10 Abs 1 Nr 1 Buchst a, EStG § 12 Nr 2
    Dauernde Last; Unterhalt; Vermögensübergabe; Versorgung; Wertverrechnung

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BFHE 193, 121
  • NJW 2001, 2040 (Ls.)
  • BB 2000, 2609
  • DB 2001, 18
  • BStBl II 2001, 175
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (16)

  • BFH, 12.05.2003 - GrS 2/00

    Vermögensübertragung gegen Versorgungsleistungen

    Der X. Senat des Bundesfinanzhofs (BFH) hat durch Beschluss vom 13. September 2000 X R 147/96 (BFHE 193, 121, BStBl II 2001, 175) dem Großen Senat folgende Rechtsfrage vorgelegt:.

    Wegen weiterer Einzelheiten wird auf den in BFHE 193, 121, BStBl II 2001, 175 veröffentlichten Beschluss verwiesen.

  • BFH, 10.11.1999 - X R 46/97

    Vermögensübertragung bei nicht ausreichenden Erträgen

    Dies ist in einem beim Senat anhängigen Revisionsverfahren (X R 147/96) entscheidungserheblich, in welchem eine anläßlich der Übergabe einer gepachteten Gaststätte vereinbarte Rente zu beurteilen ist.
  • BFH, 14.11.2001 - X R 32/01

    Veräußerungsleibrenten - Nichtberücksichtigung des Sparerfreibetrags

    Dieser wird in der Weise rechtstechnisch verwirklicht, dass die Aufwendungen beim Übernehmer abziehbar und die entsprechenden Zuflüsse beim Übergeber steuerbar sind (BFH-Urteil vom 25. März 1992 X R 100/91, BFHE 168, 243, BStBl II 1992, 803; Beschluss vom 13. September 2000 X R 147/96, BFHE 193, 121, BStBl II 2001, 175).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht