Rechtsprechung
   LSG Hessen, 14.07.2015 - L 3 U 118/13   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2015,22932
LSG Hessen, 14.07.2015 - L 3 U 118/13 (https://dejure.org/2015,22932)
LSG Hessen, Entscheidung vom 14.07.2015 - L 3 U 118/13 (https://dejure.org/2015,22932)
LSG Hessen, Entscheidung vom 14. Juli 2015 - L 3 U 118/13 (https://dejure.org/2015,22932)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,22932) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)
  • Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung PDF (Volltext/Leitsatz)

    Wegeunfall nach § 8 Abs. 2 Nr. 1 SGB VII - entgegengesetzte Fahrtrichtung - Wendemanöver - unfallbedingte Erinnerungslücke - Beweisnotstand - Auswirkungen auf die zu stellenden Anforderungen an den Beweis

  • Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung PDF (Volltext/Leitsatz)

    Wegeunfall nach § 8 Abs. 2 Nr. 1 SGB VII - entgegengesetzte Fahrtrichtung - Wendemanöver - unfallbedingte Erinnerungslücke - Beweisnotstand - Auswirkungen auf die zu stellenden Anforderungen an den Beweis

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Unfallversicherung

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (12)

  • hessen.de (Pressemitteilung)

    Unfallversicherungsschutz auch bei Autounfall auf Abwegen // Berufsgenossenschaft muss Arbeitsunfall entschädigen

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Unfall auf dem Umweg zur Arbeit

  • lto.de (Kurzinformation)

    Unfall auf Arbeitsweg - Kleinere Umwege gehören dazu

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Unfallversicherungsschutz auch bei Autounfall auf Abwegen

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Auch ein Autounfall auf einem Abweg kann ein versicherter Wegeunfall sein

  • haufe.de (Kurzinformation)

    Auf dem Arbeitsweg falsch abgebogen - trotzdem ein Arbeitsunfall?

  • aerztezeitung.de (Pressemeldung, 02.09.2015)

    Unfall auf Umweg zählt trotzdem als Arbeitsunfall

  • hessen.de (Pressemitteilung)

    Unfallversicherungsschutz auch bei Autounfall auf Abwegen // Berufsgenossenschaft muss Arbeitsunfall entschädigen

  • juraforum.de (Kurzinformation)

    Unfallschutz auch beim Verfahren zur Arbeit

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Arbeitsweg, Umweg, Wegeunfall - zahlt die gesetzliche Unfallversicherung?

  • bund-verlag.de (Kurzinformation)

    Unfallschutz auch auf Umwegen

  • rechtsportal.de (Kurzinformation)

    Versicherungsschutz bei Umweg?

Besprechungen u.ä.

  • Jurion (Entscheidungsbesprechung)

    Verkehrswidriges Wendemanöver mit dem Kfz lässt Versicherungsschutz nicht entfallen

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LSG Baden-Württemberg, 27.09.2018 - L 6 U 418/18

    Gesetzliche Unfallversicherung - Wegeunfall - sachlicher Zusammenhang -

    Entsprechend habe das Hessische LSG am 14. Juli 2015 im Verfahren L 3 U 118/13 geurteilt.

    Mit der jüngeren Entscheidung hat das BSG das Urteil des Hessischen LSG, welches der Kläger zur Untermauerung seines Vortrages anführte, in beweisrechtlicher Hinsicht seien geringere Anforderungen an die Überzeugungsbildung zu stellen, da wegen des unfallbedingten Erinnerungsverlustes ein Beweisnotstand eingetreten sei (L 3 U 118/13 -, juris, Rz. 21), aufgehoben und die Klage des dortigen Versicherten abgewiesen.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht